SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Attraktive Haus-in-Haus-Wohnung

04.08.2019
Wohnfläche ca.:
168,80 m²
Zimmeranzahl:
5.5
Baujahr:
2019

Haus kaufen in Fürstenfeldbruck

Doppelhaus / Doppelhaushälfte
(1/20/400-400/3077-9 / ID: 17047982)
82256 Fürstenfeldbruck
Deutschland / Fürstenfeldbruck (Stadt)
Galerie





Variante DG

Grundriss

Variante DG

Vordergebäude Rückansicht

Vordergebäude

2x Haus-in-Haus im Hinterhaus

Illustration

Illustration

Illustration
Kosten
Kaufpreis
849.900,00 €
Provision
prov.frei
Details
Wohnfläche ca.
168,80 m²
Grundstücksfläche ca.
135,00 m²
Nutzfläche ca.
216,10 m²
Zimmeranzahl
5.5
Baujahr
2019
Verfügbar ab
Dez.2019
Zustand
neuwertig/ sehr gut
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Fernwärme
Objekt und Ausstattung
Haus-im-Haus
Schöner wohnen in Vorzugslage von Fürstenfeldbruck

Architektur - zeitlos modern mit frischer, neuer Formensprache.
Neben vielen Details, die auf ein Maximum an Wohnwert ausgelegt sind, gibt es zahlreiche Raffinessen, die dem Auge schmeicheln. Besonders markant sind die großen Fensterflächen und die gefällige Fassadengestaltung. Sie verleihen dem Gebäude eine Aura der Unbeschwertheit.

Innenwelten für ein schönes Leben
Die inneren Werte diesen Bauvorhabens sind niveauvoll und zeitgemäß zugleich. Schöne offene Räume und ein modernes Wohnklima sind nur eines der vielen besonderen Merkmale. Dass dazu ausschließlich bewährte Markenhersteller mit ausgewählten Ausstattungslinien beitragen, ist ebenso eine Selbstverständlichkeit wie die sorgsame Planung und kundige Materialwahl z.B: Moderne Fußbodenheizung, schöne Holzparkettböden, großformatige Feinsteinzeugfliesen, teilweise 2 Bäder, attraktive Badezimmerarmaturen, bodentiefe Fenster, Videogegensprechanlage und vieles mehr.

Bauqualität mit Blick auf morgen
Wohlfühlen und zugleich Energiesparen. Die gesamte Bauweise erfolgt in handwerklich solider Massivbauweise und orientiert sich an den strengen Vorschriften energiebewussten Bauens. Umwelt schonen und Energiekosten einsparen sind dabei der Leitgedanke. Die dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung hält den Energiebedarf niedrig. Im Keller erfolgt ein Fernwärmeanschluss. Die Fenster erhalten eine Wärmeschutzverglasung. Alle anderen Details der soliden Bauweise finden Sie in der Baubeschreibung. Sicher ist hierbei eins: Ihre neue Immobilie ist optimal für die Zukunft gerüstet und bleibt daher über Generationen hinaus wertstabil.

Das richtige Maß an Wohngenuss
Im Vorderhaus entstehen sechs hochwertige Eigentumswohnungen mit Wohnflächen von 61m² bis 107m². Im Hinterhaus entstehen zwei neue Haus-in-Haus-Wohnungen. Bei den Haus-in-Haus Wohnungen sind unter anderem die herrlichen Dachterrassen ein besonderes Schmankerl. Sie bieten ihren Eigentümern einen schönen Ausblick in das nahegelegene Umfeld. Die Wohnungen verfügen über einladende Balkone bzw. teilweise private Gartenanteile mit Sondernutzungsrecht im Erdgeschoss. Der Wohnungsmix richtet sich an Menschen, die großen Wert auf gehobenen Wohngenuss und Individualität legen. Um jeder Lebenslage gerecht zu werden, gibt es im Vordergebäude einen Aufzug, breite Türen und viel Platz in den Bädern. Komfortabel in jungen Jahren und weitergedacht, falls die Beweglichkeit einmal eingeschränkt ist.

Ideenreiche Grundrisse mit großzügigem Raumgefühl
Nur wer genug Raum hat, kann seine Persönlichkeit entfalten. Darauf wurde großen Wert gelegt. Die Wohnungen verfügen über individuelle Grundrissvarianten. Praktische Funktionalität mit wohltuender Großzügigkeit sind hier kein Zufall, sondern bewusst gewollt und geplant.

Gerne steht Ihnen die Sparkasse Fürstenfeldbruck mit ihren Finanzierungsspezialisten für ein günstiges Angebot zur Verfügung. Nutzen Sie die derzeit günstigen Zinsen - Wenn nicht jetzt, wann dann?

Vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin mit Ihrem Immobilienberater Herrn Stefan Reich von der Sparkasse Fürstenfeldbruck.

Fußboden: Fliesen, Parkett
Dusche
Badewanne
Bad mit Fenster
Abstellraum
2 Badezimmer


Zusätzliche Angaben 2x Tiefgarage (Kaufpreis: 24.990,00 EUR)

Kabel/Sat-TV
  • Neubau
  • Fußbodenheizung
  • 1 Terrasse
  • Keller
  • 2 Garagen
  • 2 Stellplätze
Energieausweis
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger
Fernwärme
Endenergiebedarf
83,00 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
12.12.2017
Energieeffizienzklasse
C
Gültig bis
2027/12/11
Baujahr (gemäß Energiepass)
2018
Lage und Besonderheiten
Zentrale Lage an der Schöngeisinger Straße in Fürstenfeldbruck.
Das Wohngebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Amper und dem Naturschutzgebiet / Naherholungsgebiet Amperaue. Der Ammersee ist ebenfalls nahe gelegen (ca. 15 km entfernt).
5 Gehminuten zum Stadtzentrum, Bushaltestelle direkt am Grundstück und 15 Gehminuten zum Fürstenfeldbrucker Bahnhof (s-Bahn) gewährleisten beste Verkehrsanbindungen, ebenso wie die Autobahnen A96 und A8, die eine schnelle Erreichbarkeit von München, Augsburg und Landsberg am Lech sicher stellen.
Die Große Kreisstadt Fürstenfeldbruck mit ca. 37.000 Einwohnern befindet sich ca. 25 km westlich von München an der idyllischen Amper. Die Stadt verfügt über eine optimale Infrastruktur und ist der Sitz zahlreicher Behörden und öffentlichen Einrichtungen.

München ist in ca. 20 Minuten über die B2, A96, A8 oder mit der S4 (20-Minuten-Takt) zu erreichen, der Ammersee und das Fünfseenland in ca. 15 Minuten.

Auch durch ein breites Bildungsangebot zeichnet sich die Kreisstadt aus: Vier Grund- und zwei Hauptschulen, eine Realschule, zwei Gymnasien, eine Berufsschule und Berufsaufbauschule, eine landwirtschaftliche Fachschule sind nur einige der vielen Bildungsmöglichkeiten. Auf dem Areal des Klosters Fürstenfeld ist ein Kultur- und Freizeitzentrum mit Veranstaltungsforum samt neuer Stadthalle entstanden.

Fürstenfeldbruck hat einen hohen Freizeit- und Erholungswert zu bieten. Ein Hallenbad, ein Freibad, Tennisplätze, das Eisstadion oder das Erholungsgebiet am Pucher Meer laden zu Aktivität und Entspannung ein. Naherholungsmöglichkeiten finden sich auch in den Amperauen und dem ausgiebigen Grün- und Waldgürtel rund um Fürstenfeldbruck.

Näheres unter www.Fürstenfeldbruck.de

Kontakt
Antwort an:
Sparkasse Fürstenfeldbruck
Herr Stefan Reich
Otto-Wagner-Str. 1
82110 Germering
Telefon 08141-407-8420
Fax 08141-407-4790
URL www.sparkasse-ffb.de

Immobilienvermittlung in Vertretung der

Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
Karolinenplatz 1, 80333 München
Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
Telefax: 089 / 7 46 48 - 111
Email: info@sparkassen-immo.de

Geschäftsführer: Paul Fraunholz
Handelsregister: Amtsgericht München
Handelsregisternummer: HRB 187404
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE272699071

Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

Berufsaufsichtsbehörde:
Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat
Ruppertstraße 19, 80466 München
Kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
ihkmail@muenchen.ihk.de

Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
Versicherungskammer Bayern
Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
Maximilianstraße 53, 80530 München
www.versicherungskammer-bayern.de

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Drucken