SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Sonniges Einfamilienhaus ohne Garten!

09.12.2018
Wohnfläche ca.:
130,00 m²
Zimmeranzahl:
5
Baujahr:
1984

Haus kaufen in Rott

Einfamilienhaus
(1/20/962-962/3964 / ID: 17334653)
83543 Rott
Deutschland / Rott a. Inn
Galerie

Außenansicht

Sonnenplatz

Blick

Blick in Nachbars Garten

Essbereich in der Küche

Küche

Wohnzimmer

Bad im Erdgeschoss

Breite Treppe

Flur im Obergeschoss

Heizkörper

Treppe zum Dachgeschoss

Speicher

Separater Zugang ins Untergeschoss

Metzgerei
Kosten
Kaufpreis
340.000,00 €
Provision
3,57 %
Details
Wohnfläche ca.
130,00 m²
Grundstücksfläche ca.
129,00 m²
Nutzfläche ca.
70,00 m²
Zimmeranzahl
5
Baujahr
1984
Verfügbar ab
15.11.2018
Zustand
gepflegt/ gut
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Strom
Objekt und Ausstattung
Sonniges, freundliches Einfamilienhaus ohne Garten.
Die Grundstücksfläche ist optimal ausgenutzt.

Wohnfläche ca. 130 m² im Erdgeschoss und Obergeschoss
Nutzfläche ca. 60 m² im Untergeschoss
Nutzfläche in den beiden Holzlegen ca. 9 m²
Gepflasterter Stellplatz und Zugang vor dem Haus ca. 19 m²
Kleiner befestigter Vorgarten, ca. 8 m² zuzüglich einem bepflanztem Grünstreifen mit ca. 8 m²

Das Grundstück hat eine Größe von 129 m².

1984 wurde der Dachstuhl erneuert, die Heizung eingebaut mit Heizkörper im Obergeschoss.
Sämtliche elektrische Leitungen wurden erneuert, die Fußböden erneuert und im Erdgeschoss eine Bodenheizung verlegt. Die Fenster und Türen erneuert, die Treppen zum Untergeschoss und Obergeschoss neu erstellt. Der Keller ausgegraben und als Metzgerei ausgebaut.
2007 Wärmedämmung Fassade West
2015 Wärmedämmung Fassade Nord im OG

Das Gebäude wurde in Ziegelbauweise erstellt.

Baujahre:
1949 Ursprungsbaujahr Laden und Werkstatt
1956 Aufstockung des Wohnhauses für 2 Schlafzimmer im Obergeschoss, Abort und Anbau Holzlege
1963 wurde das Badezimmer im Erdgeschoss eingebaut.
1984 Erweiterung des Wohnhauses durch einen Anbau nach Süden und nachträgliche Unterkellerung. Das gesamte Haus wurde bis auf ein paar Mauern erneuert.
Genehmigte Pläne liegen vor

Fast alle Zimmer sind nach Süden orientiert.
Wenn man das Haus betritt gelangt man zuerst in einen Vorraum. In diesem Vorraum befindet sich der Zugang zum Untergeschoss/Keller und der Zugang zum Wohnhaus.
Im Erdgeschoss des Wohnhauses ist die Wohnküche mit ca. 14 m² und das große Wohnzimmer mit ca. 23 m². Das Badezimmer im Erdgeschoss hat ca. 7 m². Im Bauplan ist das Badezimmer kleiner. Außer in dem Bad ist im gesamten Erdgeschoss eine Bodenheizung verlegt.

Im Obergeschoss, das durch eine breite Treppe zugänglich ist, befinden sich drei Schlafzimmer mit einer Größe von jeweils ca. 11 bis 14 m². Ein Badezimmer im Obergeschoss ist im Plan genehmigt, aber nicht eingebaut. Das Obergeschoss wird mit Heizkörper versorgt. In den Schlafräumen ist Teppichboden verlegt.

Der Speicher ist über eine Schiebetreppe begehbar. Das Dachgeschoss ist eingeschostert. Die Stehhöhe zum First beträgt ca. 1,80 Meter.
Eine ausreichende Dämmung der Decke zum Dachgeschoss ist noch vorzunehmen.

Die Heizung mit zwei Pufferspeichern á 1.000 Liter befindet sich im Untergeschoss.
Über Nachtstrom wird die Heizungsanlage betrieben. Ein wasserführendes System ist vorhanden, deshalb kann eine Pellet- oder Ölzentralheizung jederzeit angeschlossen werden. Ein Angebot für den Umbau der Heizungsanlage erhalten Sie auf Anfrage.

Ein kleiner Vorgarten befindet sich im Süden am Haus, eine kleine Gartenbank hat dort seinen Platz.

Standard-Ausstattung
Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv
Fußboden: Fliesen, Teppich
Badewanne
Bad mit Fenster
Abstellraum
3 Schlafzimmer
Fläche Balkon/Terrasse 9qm


Zusätzliche Angaben Im Untergeschoss/Keller führten die Eigentümer bis 2014 eine Metzgerei mit einem Verkaufsraum
Diverse Metzgereinrichtungen, wie Kühlraum, Räucherkammer usw. sind noch vorhanden. Die Räume sind gefliest. Bis 2014 wurden hier noch die legendären Weißwürste gebrüht. Ein Fettabscheider ist vorhanden, letztmals 2014 geprüft.

Der Zugang zur Gewerbeeinheit im Untergeschoss ist so konzipiert, dass die Kunden nicht in den Wohnbereich gelangen konnten.
Diese Räumlichkeiten können auch für eine Partyservice oder Sonstiges genutzt werden.

Der Anbau eines Balkons auf der Süd-Westseite 1,50 x 1,50 Meter müsste baurechtlich abgeklärt werden. Die Abstandsflächen dazu sind vorhanden. Ob das Dach/ Speicher geöffnet werden kann, um dort eine Dachterrasse oder Loggia zu erstellen, ist noch nicht geklärt.

Kabel/Sat-TV
ortsüblich erschlossen
  • Fußbodenheizung
  • Kamin
  • Keller
  • 1 Stellplatz
Energieausweis
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Wesentlicher Energieträger
Elektroenergie
Endenergieverbrauch
107,60 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
14.10.2018
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
2028/10/13
Baujahr (gemäß Energiepass)
1985
Lage und Besonderheiten
An der Münchener Straße steht dieses Gebäude auf einem kleinem Grundstück.
Im Norden ist eine große Gartenfläche mit einem Obstbaumbestand vom Nachbarn, ein schöner Ausblick. Die Wiese gegenüber der Straße ist noch nicht bebaut.

Ursprünglich gehörte das Gebäude zum Nachbarhaus, deshalb sind keine Abstandsflächen vorhanden.
Vor dem Haus befindet sich eine Fläche von ca. 2 Meter Weg und Grünstreifen, der das Haus von der Straße trennt.
Das Grundstück ist mit einem Steinfundament eingezäunt. Die Grünfläche außerhalb des Zaunes gehört zur Straße.
Das Grundstück wurde vollständig ausgenutzt, diverse Holzanbauten vergrößern die vorhandene Nutzfläche.
Kurze Versorgungswege. Der Marktplatz, Arzt, REWE, Poststelle, Schule und Bäcker sind in 5 Fußminuten, ohne Steigung erreichbar.

Kontakt
Antwort an:
Kr. u. St.Spk. Wasserburg/Inn
Frau Bernadette Stöttner
Rosenheimer Str. 2
83512 Wasserburg a. Inn
Telefon 08071/101-2341, 0170/6353836
Fax 08071/101-4002
URL www.sparkasse-wasserburg.de

Immobilienvermittlung in Vertretung der

Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
Karolinenplatz 1, 80333 München
Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
Telefax: 089 / 7 46 48 - 111
Email: info@sparkassen-immo.de

Geschäftsführer: Paul Fraunholz
Handelsregister: Amtsgericht München
Handelsregisternummer: HRB 187404
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE272699071

Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

Berufsaufsichtsbehörde:
Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat
Ruppertstraße 19, 80466 München
Kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
ihkmail@muenchen.ihk.de

Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
Versicherungskammer Bayern
Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
Maximilianstraße 53, 80530 München
www.versicherungskammer-bayern.de

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Drucken