SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Kapitalanleger aufgepasst: Kauf auf Nießbrauchbasis - die ideale Anlagestrategie!

08.08.2019
Wohnfläche ca.:
153,00 m²
Zimmeranzahl:
5.5
Baujahr:
1993

Haus kaufen in Freising

Einfamilienhaus
(HpR-M-190201 / ID: 18085551)
85356 Freising
Deutschland / Freising (Stadt)
Galerie

HausplusRente GmbH
Kosten
Kaufpreis
605.000,00 €
Provision
3,57 % inkl. MwSt. Käufercourtage auf den Marktwert
Details
Wohnfläche ca.
153,00 m²
Grundstücksfläche ca.
479,00 m²
Zimmeranzahl
5.5
Baujahr
1993
Etagenanzahl
1
Zustand
gepflegt/ gut
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Objekt und Ausstattung
Das Einfamilienhaus wurde im Jahr 1993 in massiver Bauweise auf einem ca. 479 m² großen Grundstück errichtet.
Das Haus hat 5,5 Zimmer, verteilt auf Erdgeschoss und Obergeschoss, insgesamt hat das Haus eine Wohnfläche von ca. 153 m². Das Haus ist voll unterkellert.
Über die zentrale Diele sind alle Räume im Erdgeschoss erreichbar.
Wohnzimmer und Essbereich sind nach Südwesten ausgerichtet, die Küche ist vom Essbereich aus zugänglich und verfügt über eine Einbauküche. Das Wohnzimmer ist mit einem Kachelofen ausgestattet, der vom Flur aus befeuert werden kann.
Über die vor dem Wohnzimmer liegende, großzügige Terrasse erreicht man den nach Südosten und Südwesten ausgerichteten Garten.
Darüber hinaus befinden sich im Erdgeschoss noch ein Gästezimmer und ein separates Gäste-WC.

Das Obergeschoss ist über die Diele zu erreichen, die Geschosstreppe ist mit Natursteinfliesen belegt, der Handlauf ist handgeschmiedet.
Im Obergeschoss befinden sich ein großes Schlafzimmer mit angrenzendem Ankleidezimmer, ein weiteres Gästezimmer, ein hochwertig ausgestattetes Bad sowie ein kleiner Hauswirtschaftsraum.
Der überdachte Balkon ist über das Schlafzimmer zu betreten und ist ebenfalls nach Südwesten ausgerichtet.
Der Spitzboden bietet Abstellmöglichkeiten und ist ggf. als weiteres Büro- oder Gästezimmer nutzbar.

Im Kellergeschoss gibt es einen großen Hobbyraum mit Dusche, einen großen Wasch- und Trockenraum, einen Heizungskeller sowie zwei weitere Kellerräume.

Der Nießbrauch wird befristet auf 10 Jahre.

Der aktuelle Marktwert der Immobilie liegt bei 890.000,- €.

- Überwiegend hochwertige Keramikfliesen
- Parkettboden
- Teppich
- Hochwertige Sanitärausstattung
- Porphyr als Terrassenbelag
- Kachelofen im Wohnzimmer
- Holzdecken im Obergeschoss
- Teilweise mit integrierter Deckenbeleuchtung
- Dusche im Hobbyraum

Gehobene Ausstattung
Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv
Fußboden: Fliesen, Parkett
3 Schlafzimmer


Zusätzliche Angaben Sie haben Interesse?
Rufen Sie uns an unter Tel. 089 - 33 99 50 oder per Mail an muenchen@hausplusrente.de


Was bedeutet Nießbrauch?

Für den jetzigen Eigentümer wird ein lebenslanges und/oder befristetes Nießbrauchrecht an erster Rangstelle im Grundbuch eingetragen und er bleibt wirtschaftlicher Eigentümer für den Zeitraum des Nießbrauchs.

Der Erwerber wird im Grundbuch als juristischer Eigentümer eingetragen.

Eine Grundschuldeintragung im Rahmen einer Finanzierung von Nießbrauchobjekten ist nur an 2. Rangstelle nach dem Nießbrauch möglich.


Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu (evtl. auch untereinander) und dienen lediglich der Vorabinformation. Die Maße entstammen zum Teil den Originalplänen und können geringfügig abweichen (Putzzuschlag). Alle Maße sind ca.-Maße, die Pläne sind zur Maßentnahme nicht geeignet. In den Plänen dargestellte Einrichtungsgegenstände sind als Möblierungsvorschläge gedacht und gehören nicht zwingend zum Lieferumfang.

Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers, für Richtigkeit und Vollständigkeit übernimmt HausplusRente keine Haftung.

Stellplatz Freifläche

Kabel/Sat-TV
  • Fußbodenheizung
  • Kamin
  • Einbauküche vorhanden
  • 1 Terrasse
  • Keller
  • 1 Garage
  • 2 Stellplätze
  • Gartenmitbenutzung
Energieausweise
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Wesentlicher Energieträger
Gas
Endenergieverbrauch
189.20 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
2025/10/18
Energieausweistyp
Andere
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr (gemäß Energiepass)
1993
Lage und Besonderheiten
Makrolage:
Freising ist eine große Kreisstadt, Universitätsstadt und ein Oberzentrum im Regierungsbezirk Oberbayern, ca. 30 km nördlich von München.
Freising liegt unmittelbar an der Autobahn A92 (München-Deggendorf) mit eigenen Anschlussstellen. Wenige Kilometer westlich verläuft die Autobahn A9 (München-Nürnberg).
Der Bahnhof von Freising verbindet den Ort mit München und Regensburg. Ebenso ist Freising die Endhaltestelle der S-Bahn-Linie S1.
Zum Flughafen benötigen Sie nur wenige Minuten.
In Freising sind Kindergärten, Grund-/Mittelschulen, Realschulen und ein Gymnasium sowie eine Universität vorhanden.
Geschäfte für den täglichen Bedarf sind alle in Freising ausreichend vorhanden.
Insgesamt handelt es sich um eine sehr gute Makrolage.

Mikrolage:
Das Grundstück liegt im südlichen Stadtbereich im Stadtteil Lerchenfeld.
Die umliegende Bebauung ist geprägt von Ein- und Zweifamilienhäusern in offener Bauweise.
Grüne Wiesen und Felder in der Nähe laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein.
Die Mikrolage wird als gute örtliche Wohnlage beurteilt.

Kontakt
Antwort an:
HausplusRente GmbH
Geschäftsstelle München
Kunigundenstraße 25
80802
Telefon 089 / 33 99 5-0, 089-33995-0 (Zentrale)
Fax 089 / 33 99 5-25
URL www.hausplusrente.de
Drucken