SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Nähe Hirschgarten - kernsaniert - Süd-/West Balkon - S-Bahn Nähe

11.08.2019
Wohnfläche ca.:
94,79 m²
Zimmeranzahl:
4
Baujahr:
1965

Wohnung kaufen in München

Wohnung allgemein
(6104-AP / ID: 18085601)
80634 München
Neuhausen
Deutschland / Neuhausen (West)
Galerie

Wohnbeispiel

Flur

Küche mit Sitzgelegenheit

Bad mit Fenster

Schlafzimmer 2

Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon

Wohnzimmer

Küche

Schlafzimmer

großzügiges Kinderzimmer

Kinderzimmer mit Blick zum Flur

Flur mit Blick zum Eingang

Kinderzimmer

Flur

Bad Detail
Kosten
Kaufpreis
769.000,00 €
Provision
3,57% inkl. gesetzl. MwSt.
Details
Wohnfläche ca.
94,79 m²
Nutzfläche ca.
97,67 m²
Zimmeranzahl
4
Baujahr
1965
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Etage
1 von 5
Zustand
teilsaniert
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Objekt und Ausstattung
WOHNEN NÄHE HIRSCHGARTEN

Diese kernsanierte, moderne 4-Zimmer-Wohnung befindet sich im Hochparterre eines im Jahre 1965 erbauten und gepflegten Mehrfamilienhauses. Auf ca. 94,79 m² Wohnfläche überzeugt diese Wohnung durch eine funktionale Raumaufteilung.

Beim Betreten der Wohnung gelangen Sie in die Diele, von der Sie alle Räume erreichen. Rechts befindet sich das Badezimmer mit Tageslicht, welches mit einer Wanne, Waschbecken, WC und Waschmaschinen-/Trockneranschluss ausgestattet ist. Danach schließt sich Küche, ein Kinderzimmer und das Schlafzimmer an. Linkerhand befindet sich ein weiteres Kinderzimmer. Das geräumige Wohnzimmer verfügt über einen direkten Zugang zum Süd-/West Balkon mit Blick ins Grüne. Eine Abstellkammer bietet zusätzlich nützlichen Stauraum.

Ein Kellerabteil und ein Gemeinschaftsgarten runden das Angebot ab. Überzeugen Sie sich vor Ort vom Potenzial dieser Wohnung.

Hausgeld gesamt: 414,- (davon 77,- Rücklagen, Hausgeld 172,- , Heizkosten 165,- )
Rücklagen zur Wohnung: 4.966,24
Rücklagen Gesamt: 112.912,-

+ Kernsanierung 2015
+ Laminat- Vinyl- und Fliesenboden
+ Einbauküche
+ weiße Innentüren
+ Bad mit Wanne und Fenster
+ separates WC
+ ca. 5,76 m² Süd-/West-Balkon
+ dreifach verglaste Kunststoff Spezialfenster
+ Rollläden
+ Abstellkammer
+ Kellerabteil, mit Anschluss für die Waschmaschine
+ idyllischer Gemeinschaftsgarten
+ abgeschlossener TG - Einzelstellplatz á € 30.000,-

Gehobene Ausstattung
Fußboden: Fliesen, Laminat
Badewanne
Bad mit Fenster
3 Schlafzimmer


Zusätzliche Angaben Dieses Objekt wird von der Graf Immobilien GmbH im Alleinauftrag angeboten.

Hinweis auf Provisionspflicht:

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass bei Zustandekommen eines rechtsgültigen notariellen Kaufvertrages eine Käufer-Provision in Höhe von 3,57 % inkl. MwSt. aus dem verbrieften Kaufpreis, an die Firma Graf Immobilien GmbH fällig wird. Mit Ihrer Anfrage auf die von uns inserierte Immobilie, schließen Sie einen rechtsgültigen Maklervertrag mit der Firma Graf Immobilien GmbH ab, welcher jedoch erst und ausschließlich mit erfolgreichem Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages eine Provisionspflicht auslöst.

Wohnflächenaufschlüsselung:

Diele: ca . 11,55 m²
Wohn - und Essbereich: ca. 22,06 m²
Küche: ca. 9,94 m²
Schlafzimmer: ca. 17,15 m²
Kind 1: ca. 10,38 m²
Kind 2: ca. 10,90 m²
Bad: ca. 5,57 m²
Abstell: ca. 1,39 m²
WC: ca. 2,97 m²
Balkon: ca. 5,76 m² / 2 = 2,88 m²

Gesamtwohnfläche: ca. 94,79 m²
Gesamtnutzfläche: ca. 97,67 m²

Hausgeld: 420,00 EUR
Tiefgarage (Kaufpreis: 30.000,00 EUR)
  • Aufzug
  • Einbauküche vorhanden
  • 1 Balkon
  • Keller
  • 1 Garage
  • 1 Stellplatz
  • Gartenmitbenutzung
Energieausweise
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Wesentlicher Energieträger
Oel
Endenergieverbrauch
246.00 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
2029/07/03
Energieausweistyp
Andere
Energieeffizienzklasse
G
Lage und Besonderheiten
NEUHAUSEN - S-Bahn Nähe

Lebenswert, grün und entspannt.
Neuhausen ist ein hochwertiges und grünes Wohnviertel mit mehreren Gesichtern: Bürgerliche und proletarische Geschichte der bayerischen Landeshauptstadt liegen hier eng an eng beieinander.

Ein lebenswerter Stadtteil mit verschiedenen städtebaulichen Gesichtern und einer abwechslungsreichen Kneipen- sowie Restaurant-Kultur, die wesentlich entspannter geprägt ist, als die Münchner Innenstadt. Der nahegelegene Olympiapark und der Hirschgarten, die vielen Biergärten sowie die weitgehend ruhige Lage tragen ebenso zur Lebensqualität im Viertel bei und bieten hohen Freizeitwert.

Rund um den Rotkreuzplatz herum befindet sich das Herzstück Neuhausens. Von hier aus sind viele multikulturelle Restaurants und Bars zu erkunden und auch alle Einkaufsmöglichkeiten gibt es dort. Wer sich sportlich betätigen möchte, für den öffnet das Dantebad ganzjährig seine Pforten.

Theaterfans kommen indes im Blutenburg-Theater sowie im Pathos Transport Theater auf Ihre Kosten. Im Blutenburg-Theater, das nach der gleichnamigen Burg in Obermenzing benannt wurde, wird?s bei Krimis und Co richtig gruselig. Das Pathos Transport Theater steht dagegen für kulturelle Veranstaltungen unterschiedlichster Ausprägung. Genauso vielfältig wie das Kulturangebot im Ort ist übrigens das Abendprogramm in Neuhausen-Nymphenburg. Für Partygänger hält der Bezirk mit dem Backstage eine angesagte Partylocation bereit.

Eine Reise in die Zeit der bayerischen Monarchie bietet eines der großen Königsschlösser Europas – das im benachbarten Stadtteil anwesende Schloss Nymphenburg, nicht zuletzt wegen des verwunschenen Schlossparks welcher zugleich eines der größten und bedeutendsten Gartenkunstwerke Deutschlands bietet. Das hier befindliche einzigartige Palmencafé – früher einmal ein Gewächshaus - mit sehr viel Charme und Schick, prunkvoll gestaltet mit Palmen und Pflanzen ist in jedem Fall ein Besuch wert.

In Neuhausen bestimmt vor allem entlang der Nymphenburger Straße und rund um den Rotkreuzplatz mächtige Wohn- und Geschäftshäuser vorwiegend aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg das Bild. In den meist ruhigen Nebenstraßen dominieren Wohnhäuser mit teilweise repräsentativen Altbeständen. Knapp die Hälfte des Neuhauser Immobilienbestands steht unter Ensemble- oder Denkmalschutz.

Zusammen mit dem angrenzenden Nymphenburg bildet Neuhausen den Stadtbezirk 9, in dem etwa 98.000 Menschen auf einer Fläche von 1.291,45 Hektar leben. Das ist die zweithöchste Bevölkerungszahl aller Münchner Stadtbezirke. Neuhausen-Nymphenburg hat mehr als 79 Kindertagesstätten. Im Stadtbezirk gibt es zehn Grundschulen, drei Mittel- und Hauptschulen, eine Volksschule mit sonderpädagogischer Förderung, vier Realschulen und fünf Gymnasien. Zudem befinden sich hier eine allgemeinbildende Schule und zehn berufliche Schulen, darunter zwei Berufsschulen.

+ direkte, öffentliche Verkehrsanbindung mit der Tram Bahn, Haltestelle Burghausener Straße (16 und 17)
+ wenige Minuten zum mittleren Ring

Stadtteil-Portrait

Kontakt
Antwort an:
Graf Immobilien GmbH
Frau Anette Pineda (Immobilienmaklerin)
Nordendstraße 26
80801 München
Telefon 089 28807960, 0172 6235071, 08928807960 (Zentrale)
Fax 089288079620
URL www.grafimmo.de
Drucken