SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Attraktives Gewerbegrundstück in einem Gewerbegebiet zu verkaufen

10.08.2019
Grundstücksfläche ca.:
3.648,00 m²

Grundstück kaufen in Kamenz

Gewerbegrundstück
(C21_SEMG_14695 / ID: 18346902)
01917 Kamenz
Deutschland
Galerie

Grundstücksansicht

Blick vom Grundstück
Kosten
Kaufpreis
38.500,00 €
Provision
3.300 €
Details
Grundstücksfläche ca.
3.648,00 m²
Nutzungsart
sonstiges
Objekt und Ausstattung
Wir bieten Ihnen ein Gewerbegrundstück zum Kauf an. Das unbebaute und erschlossene Grundstück ist 3.648 m² groß.

Das Grundstück ist in einem Gewerbegebiet gelegen, wo sowohl produzierendes Gewerke als auch eine Einkaufspassage ansässig ist.


Zusätzliche Angaben Der Preis beinhaltet das Grundstück.

Benötigen Sie Hilfe bei der Finanzierung? Gern helfen wir Ihnen mit unserer kostenlosen Grundstücks- und Finanzierungsberatung.

Alle von uns gemachten Objektangaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Verkäufers gemacht. Eine Haftung für die vom Verkäufer gemachten Angaben sowie deren Vollständigkeit können wir daher nicht übernehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus Diskretionsgründen kein Bildmaterial veröffentlicht wird. Um sich einen genaueren Eindruck von der Immobilie, der Lage sowie der Umgebung verschaffen zu können, laden wir Sie gern zu einem persönlichen Besichtigungstermin ein. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Verkauf und Irrtum vorbehalten.
  • Kapitalanlage
Lage und Besonderheiten
Die Lessingstadt Kamenz, ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Bautzen in Sachsen. Sie liegt etwa 40 km nordöstlich von Dresden und etwa 30 km nordwestlich von Bautzen.

Die Stadt liegt in der westlichen Oberlausitz am Fuße des Hutberges im Naturraum Westlausitzer Hügel- und Bergland. Die Gegend bildet die Nahtstelle zwischen der flachen Teichlandschaft im Norden, eine der größten Wasserflächen – der Deutschbaselitzer Großteich – befindet sich auf Kamenzer Gebiet, und dem Lausitzer Bergland im Süden.

Angrenzende Gemeinden sind im Norden und Nordosten Oßling, im Osten Nebelschütz, im Südosten die Stadt Elstra, im Südwesten Haselbachtal sowie im Westen und Nordwesten die Gemeinde Schönteichen.

Die nächstgelegene Anschlussstelle Burkau zur A 4 befindet sich etwa 12 km südlich.

Kontakt
Antwort an:
CENTURY 21 MBM Immobilien
Herr Sven Mager
Rathausstr. 8
01900 Großröhrsdorf
Telefon 035952-429500 (Zentrale)
E-Mail leads+SEMG@century21.de
Drucken