SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Bauen im Dreiländereck

14.03.2020
Grundstücksfläche ca.:
1.100,00 m²

Grundstück kaufen in Ebersbach-Neugersdorf

Bauland
(107515-02664 / ID: 18403878)
02730 Ebersbach-Neugersdorf
Deutschland / Ebersbach/Sa.
Galerie

Lageplan

Grundstück und Nachbarbebauung - Ansicht West

Ansicht Nordwest

Ansicht West von der Zufahrt

Blick auf das Grundstück - Ostansicht

Ansicht Nord

Kosten
Kaufpreis
28.000,00 €
Provision
2500 EUR
Details
Grundstücksfläche ca.
1.100,00 m²
Verfügbar ab
sofort
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Objekt und Ausstattung
Auf etwa 1.100 m² präsentiert sich dieses attraktive Baugrundstück in idyllischer Lage inmitten einer Wohnsiedlung. In zweiter Bebauungsreihe und fernab von verkehrsreichen Straßen gelegen, kann hier Ihr individueller Wohntraum entstehen.
Als besonders erwähnenswert stellt sich dabei die Umgebung des Wohnbaugrundstücks dar. Nicht nur die ruhige, grüne Lage, sondern auch das gemischte nachbarschaftliche Publikum, schafft ebenso für Familien mit Kindern, als auch für Singles oder Ruhestandspendler ein optimales Wohnumfeld.
Das Bauland selbst verteilt sich auf 2 gesonderte Flurstücke, wobei jeweils die Hälfte der angegebenen Grundstücksfläche auf eines der Flurstücke entfällt. Eine Überbauung ist jedoch durchaus möglich, wie die bereits für ein Doppelhaus entstandene, genehmigte Bauplanung zeigt,
welche gern nach Rücksprache eingesehen werden kann.
Generell ist nicht nur die Bebauung mit einem Doppelhaus möglich, denkbar sind vor allem Ein - oder Zweifamilienhäuser (nach Absprache mit den zuständigen Behörden), welche sich der Umgebungsbebauung anpassen.

Die Zuwegung des Grundstückes ist bereits durch den Verlauf der Flurstücksgrenzen gesichert.
So bilden diese die mögliche Zufahrt zu Ihrem neuen Traumgrundstück in liebevoller Umgebung.

Sämtliche Medien, wie beispielsweise Wasser, Abwasser, Strom und Telekommunikation liegen auf der angrenzenden Anliegerstraße an.
Weitere Attraktivität gewinnt das Grundstück vor allem durch seine geschützte Lage. Nicht nur Schutz vor Umwelteinflüssen, sowie neugierigen Blicken wird geboten, auch Ihre Kinder können sicher und ausgelassen im Garten toben.


Zusätzliche Angaben Bauen im Dreiländereck

Das komplette Exposé, alle Grundrisse und weitere Unterlagen senden wir Ihnen gerne per Mail.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen
(E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können.

Alle Angaben beruhen auf Vorabinformationen des Eigentümers und sind ohne Gewähr. Irrtum, Zwischenverkauf/-vermietung und Preisänderung bleiben ausdrücklich vorbehalten. Nutzungsarten sowie anliegende Medien erfragen Sie bitte im persönlichen Gespräch oder bekommen Sie vom zuständigen Amt genannt und bestätigt.

Gerne stehen wir Ihnen auch für eine persönliche Beratung zur Verfügung, auch im Falle einer Finanzierung können wir Ihnen behilflich sein, gern vereinbaren wir ein unverbindliches Gespräch bei unseren Experten.

## Sollten Sie jemanden kennen oder selbst etwas verkaufen oder vermieten wollen, sprechen Sie uns bitte an, wir sind für Sie bundesweit tätig. ##

Mit einer Anfrage willigen Sie ein, dass Daten dem Unternehmen der Postbank Gruppe und den Außendienstmitarbeitern zur Verfügung gestellt werden können, soweit dies einer für Sie umfassenden Betreuung und qualifizierten Beratung dienlich ist. Dies gilt auch für eine unverbindliche Finanzierungsberatung oder Zusendung weiterer Exposés.

Bebaubar nach: §34 BauGB - Nachbarschaft
ortsüblich erschlossen
  • Neubau
Lage und Besonderheiten
In Mitten des Dreiländerecks Polen-Tschechen- Deutschland gelegen, gliedert sich die Kleinstadt Ebersbach-Neugersdorf in die weitläufige Landschaft des Oberlausitzer Berglands ein. 2011 aus einer Zusammenlegung der Ortsteile Ebersbach und Neugersdorf entstanden, befindet sich die Spreequellstadt nur 16 km von der ehemaligen Großen Kreisstadt Löbau, sowie nur wenige Kilometer von den Gemeinden Neusalza-Spremberg, Eibau und der tschechischen Grenze entfernt. Auch die angrenzende Staatsstraße 148, sowie die Bundesstraße B96, welche direkt durch den Ortskern von Ebersbach verläuft, sind in nur wenigen Fahrminuten bequem zu erreichen. Sehenswert sind vor allem der Wasser- und Bismarckturm mit Eiskeller, zahlreiche Umgebindehäuser, der "Bankweg" sowie die Spreequelle. Die vielseitigen Unterhaltungsmöglichkeiten des Ortes wie beispielsweise Vereine, die aktiven Kirchgemeinden und privaten Akteure, sowie Veranstaltungshäuser, ein Kino, hochwertige und wettkampferprobte Sportstätten, sowie zwei Freibäder, bieten vielschichtige Beschäftigungsmöglichkeiten für Jung und Alt.

Nicht nur die wundervolle Umgebung lädt zu ausgiebigen Wander – und Radtouren ein, auch das Objekt selbst befindet sich in ruhiger, locker bebauter Wohngegend. In nur wenigen Minuten sind zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten namenhafter Einkaufsketten, der Kindergarten, Schulen, Ärzte, Restaurants, sowie die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr teils fußläufig zu erreichen.

Kontakt
Antwort an:
Postbank Immobilien GmbH
Frau Laura Dörnchen (Gebietsleiterin)
Neißstraße 9
02826 Görlitz
Telefon 0174 2422822
URL https://immobilien.postbank.de/bautzen
Drucken