SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

AIGNER - Villenkolonie I, herrschaftliches residieren im Haus Marie

05.12.2019
Wohnfläche ca.:
290,00 m²
Zimmeranzahl:
9
Baujahr:
1891

Haus mieten in München

Einfamilienhaus
(33398 / ID: 18745242)
81245 München
Obermenzing
Deutschland / Pasing (West), Obermenzing (West), Aubing (West)
Galerie

Online

Wohnzimmer

Esszimmer

Arbeitszimmer

Erker

Badezimmer

Terrasse

Dachgeschoss

Obergeschoss

Erdgeschoss
Kosten
Miete zzgl. NK
4.500,00 €
Miete inkl. NK
5.080,00 €
Nebenkosten
580,00 €
Kaution
13.500,00
Details
Wohnfläche ca.
290,00 m²
Grundstücksfläche ca.
1.440,00 m²
Zimmeranzahl
9
Baujahr
1891
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zustand
gepflegt/ gut
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Objekt und Ausstattung
Die Pasinger Villenkolonien sind bekannt für Ihre einzigartigen, herrschaftlichen Prunkbauten um 1900. Ob kleine Erker, Kassettenfenster oder handgefertigte Tore - Altbauliebhaber kommen in dieser Siedlung aus dem Staunen nichtmehr raus. So ein Objekt sticht aber sogar in dieser Lage hervor. Die Giebelständige Landhausvilla die mit Ihrer malerischen Doppelturmfassade eher an eine Burg als an ein Einfamilienhaus erinnert, liegt eingebettet in einem durch alten Baumbestand geschützten fast 1.500m² großen Grundstück. Baujahreskategorische Merkmale wie Fischgrätparkett, Kasettenfenster, verglaste Flügeltüren oder das ein aufwändiges Putzdekor an den "Wehrturmzimmern" spiegeln die Detailverliebtheit der Epoche wieder. Ob durchdachter Grundriss, eine vielfältige Nutzung der Räume, modernisierte Bäder oder die großzügige Terrasse in optimaler Ausrichtung, diesem märchenhaften Unikat fehlt es an nichts. Überzeugen Sie sich selbst von Ihrem neuen Zuhause und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin. Die Miete setzt sich wie folgt zusammen: Miete Einfamilienhaus Kaltmiete 4.500 Euro zzgl. Nebenkosten.

*Toplage VIlienkolonie I
*Geschichtsträchtiges Anwesen
*Doppelturmfassade
*saniertes Bad mit Wanne und Dusche
*zusätzliches Duschbad im DG
*Fischgrätparkett und Dielenböden
*Vilefältige Nutzbarkeit auf Grund der idealen Raumaufteilung
*Große Terrasse in Südausrichtung
*Verwunschener Garten mit kleinem Teich
*Märchenhafte, klassische Details

5 Schlafzimmer
2 Badezimmer


Zusätzliche Angaben Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 298,7 kWh/(m²*a)
Baujahr: 1891
Heizungsart: Zentralheizung

Warmmiete
  • Altbau
  • Keller
Energieausweis
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
298.70 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
06.06.2019
 
 
Lage und Besonderheiten
Die Villenkolonie I in Pasing-Obermenzing ist einer der ältesten, gewachsenen Stadtteile Münchens und gilt als eine der Bestlagen innerhalb der Landeshauptstadt. In Toplage unweit des Würmkanals, nur wenige Gehminuten zum Schloss Blutenburg oder zum Pasinger Stadtpark, befindet sich dieses außergewöhnliche Schmuckstück. Der Stadtteil zeichnet sich besonders durch seine gewachsene Villenhausbebauung aus. Herrschaftliche und historische Anwesen, großzügige Grundstücke, gepflegte Gärten und alte Alleen charakterisieren dieses besonders edle Wohngebiet. Außerdem bietet die Gegend eine sehr gute Infrastruktur mit sämtlichen Geschäften und Ärzten des täglichen Bedarfs. Kindergärten und diversen Schulen. Den Pasinger Bahnhof erreichen Sie in nur ca. 7 Minuten zu Fuß, ebenso das beliebte Einkaufszentrum Pasing Arkaden. Zu sämtlichen Autobahnen braucht man nach ca. 5 Minuten über das Autobahnende der A8.

Stadtteil-Portrait

Kontakt
Aigner Immobilien GmbH
Herr Martin Steinbeiß
Ruffinistr. 26
80637 München
Telefon +49(89) 17 87 87 14, (089) 17 87 87 0 (Zentrale)
Fax (089) 17 87 87 88
URL www.aigner-immobilien.de
Drucken