SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Zum Wohnen und/oder Kapitalanlegen - imposante Fabrikantenvilla mit vier attraktiven Wohnungen

20.11.2020
Wohnfläche ca.:
495,00 m²
Zimmeranzahl:
16
Baujahr:
1907

Haus kaufen in Gornsdorf

Mehrfamilienhaus
(43110102-01503 / ID: 19800543)
09390 Gornsdorf
Deutschland
Galerie

Südseite

Südseite mit Terrasse

Nordseite mit Eingang

EG Kamin Maisonette

OG Schlafzimmer Maisonette

OG Diele Etagenwohnung

OG Küche Etagenwohnung

OG Bad Etagenwohnung

OG Wintergarten Etagenwohnung

DG Diele mit Küche

DG Arbeitszimmer

DG Küche

DG Wohnzimmer mit Kamin

DG Terrasse

DG KZ Ofen
Kosten
Kaufpreis
468.000,00 €
Preis/m²
945,00 €
Provision
4,76 %
Rendite
6.6
Details
Wohnfläche ca.
495,00 m²
Grundstücksfläche ca.
1.659,00 m²
Zimmeranzahl
16
Baujahr
1907
Verfügbar ab
sofort
Etagenanzahl
3
Zustand
saniert
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Wohneinheiten
4
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Holz, Solar, Gas
Objekt und Ausstattung
Fabrikantenvilla
Diese imposante Villa wurde im Jahr 1907 im Auftrag der Fabrikantenfamilie Nebel erbaut. Heute befinden sich in diesem zwischen 2005 und 2016 grundlegend und hochwertig sanierten Objekt jeweils zwei Etagen- und Maisonettewohnungen mit attraktiven Größen und Schnitten. Alle sind mit aufwendigen Details und Gestaltungselementen sowie innovativen technischen Lösungen ausgestattet. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 495 m², verteilt auf vier Etagen. Der große Garten ist liebevoll gestaltet und bietet viel Platz zum Spielen, Werkeln und Gärtnern. Er unterstreicht das herrschaftliche Ambiente dieser Immobilie. Gebäudesubstanz und Ausstattung befinden sich in sehr gutem Zustand, einige Restarbeiten wie die Renovierung des Treppenhauses oder die Fertigstellung des Bades im Dachgeschoss stehen noch aus.
Im Erdgeschoss befinden sich zwei der Wohnungen, eine 3-Zimmer-Etagenwohnung mit Wintergarten und wunderschöner 35 m² großen Terrasse sowie eine 2010 neu gestaltete 3-Zimmer-Maisonette-Wohnung, die sich über eine innenliegende Treppe bis zum Obergeschoss erstreckt und u.a. mit einem Kamin ausgestattet ist. Das Obergeschoss beheimatet eine weitere, 2007 aufwendig erneuerte 3-Zimmer-Wohnung, mit gleichem Grundriss wie die im Erdgeschoss. In Dachgeschoss und Spitzboden wurde in den Jahren 2005 bis 2011 eine hochwertige Maisonettewohnung mit vielen attraktiven Raum- und Einrichtungsideen geschaffen, die u.a. über einen exklusiven, zwei Zimmer beheizenden Kachelofen, einen offenen Wohn-, Küchen- und Essbereich, ein Ankleidezimmer und eine große Terrasse mit tollem Ausblick verfügt.
Aktuell sind drei Wohnungen vermietet sowie eigengenutzt, die Etagenwohnung im Obergeschoss ist frei.
Hervorzuheben ist auch das innovative Heizungssystem, was sich aus den Komponenten Solar, Holz und Gas zusammensetzt.

Ausstattungsmerkmale allgemein:
- freistehende Villa
- attraktivem Grundstück
- Mansarddach
- Dachbelag PREFA, darunter Aufsparrendämmung
- 30 m² Solar-Platten im Dach integriert
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung
- großzügige Wohneinheiten für individuelle Ansprüche
- vollunterkellert, Keller höher gelegt
- Fußböden: Laminat, Parkett, Fliesen
- zwei getrennte Heizungs-/Warmwasseranlagen, Erdgeschoss und
Obergeschoss werden mit Gas versorgt, die Maisonettewohnung im
Dachgeschoß hat eigene Versorgung mit Kachelofen (Scheitholz)/
Solarthermie (überschüssige Wärme versorgt auch die Wohnungen 1
und 3)
Außenbereich
- großer Garten mit Bäumen, Sträuchern, Beeten
- Spielhaus, Wäscheplatz
- großes Brennholzlager
- Carport für 4 PKWs
Keller
- abfallende Bodenplatte
- Belüftungsanlage
- Waschküche mit Toilette
- große Werkstatt
- verschiedene Kellerräume zum Lagern und Unterbringen

Im Einzelnen sind folgende Eckdaten hervorzuheben:
Erdgeschoss
- Drei-Zimmer-Etagenwohnung mit 112 m² (bezeichnet mit 1 im
Grundriss)
- Bad und WC getrennt
- Bad mit Wanne
- Speisekammer
- Wintergarten
- 35 m² große Terrasse, zusätzlich anrechenbare Wohnfläche 8,75 m²

Erd- und Obergeschoss
- Drei-Zimmer-Maisonettewohnung mit 80 m² (bezeichnet mit 2)
- Fußbodenheizung im EG
- Kamin (Wohnzimmer) und Kaminofen (Schlafzimmer)
- Bad mit Wanne
Obergeschoss
- Drei-Zimmer-Etagenwohnung, ca. 112 m² (bezeichnet mit 3)
- Bad und WC getrennt
- Bad mit Wanne und Dusche
- große stilvolle Küche
- Wintergarten
Dachgeschoss und Spitzboden
- Maisonettewohnung mit knapp 181 m² anrechenbarer Wohnfläche
(bezeichnet mit 4)
- offener Wohn- Ess- Küchenbereich
- Einbauküche
- stilvoller Kachelofen in Wohn- und Kinderzimmer
- Bad mit großer Eckwanne, Dusche und Toilette
- vorgelagerter abgetrennter Raum, als Büro/ Homeoffice geeignet
- separates WC und Urinal

Dachform: Mansarddach
Bauweise: Massiv
Gesamtfläche: 495qm
Fläche Balkon/Terrasse 64qm
Vermietb. Fläche: 495qm


Zusätzliche Angaben Alle Daten in diesem Exposee beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Anfragen nur nach Bekanntgabe Ihrer kompletten Kontaktdaten (vollständigen Adressangaben mit Vor- und Zunamen, Adresse und Ihre Telefonnummer) per E-Mail bearbeiten. Das betrifft auch die Herausgabe der Objektadressen. Wir weisen darauf hin, dass Ihre vollständigen Kontaktdaten zum Zwecke der weiteren Bearbeitung in unserer elektronischen Datenbank gespeichert werden. Die Kosten der Kaufabwicklung (Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtsgebühren) trägt der Käufer. Besichtigungstermine und Verhandlungen sind ausschließlich über uns zu führen.
Mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages ist die Maklerprovision in Höhe von 4,76% inkl. Mehrwertsteuer des Kaufpreises verdient und fällig. Zahlbar vom Käufer an die Postbank Immobilien GmbH

FINANZIERUNG:

Unsere Finanzierungsspezialisten finden mit Ihnen gemeinsam in einem persönlichen Beratungsgespräch die passende Finanzierung. Nutzen Sie diesen Service auch für Objekte, die nicht von uns angeboten werden.

Mieteinnahmen (soll): 30888 EUR
ortsüblich erschlossen
  • Altbau
  • vermietet
  • 5 Stellplätze
  • Gartenmitbenutzung
Energieausweis
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger
Gas, Solarenergie, Holz
Endenergiebedarf
128,40 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
06.03.2019
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
2029/03/05
Baujahr (gemäß Energiepass)
1907
Lage und Besonderheiten
Die angebotene Immobilie befindet sich zentral in Gornsdorf, einer als Lebens- und Wirtschaftsstandort attraktiven Gemeinde im Erzgebirge. Der Ort liegt ca.15 km südlich von Chemnitz und 12 km östlich der Kreisstadt Stollberg/Erzgebirge in 450 bis 500 m Höhe über NN, Nachbargemeinden sind Burkhardtsdorf, Gelenau, Auerbach, Zwönitz und Thalheim.
In einem ca. 3 km langen Tal in Nord-Süd- Richtung verläuft die Hauptstraße des Ortes, an der entlang sich der Gornsdorfer Bach schlängelt. Von der Hauptstraße führen verkehrsberuhigte Straßen und Wege zu den an den Hängen liegenden Siedlungen. Umgeben von Bergwiesen und Wäldern bietet der Ort viel Grün.
Unter dem Motto „Familienfreundliche Gemeinde, in der Altes liebevoll saniert und Neues geschaffen wird” kümmert man sich um seine aktuell knapp 2.200 Einwohner, denen eine gute Infra- und Gemeindestruktur zur Verfügung steht. Zahlreiche Dienstleistungs- und Einkaufsmöglichkeiten, Kindereinrichtungen und Freizeitangebote machen Gornsdorf zu einer liebens- und lebenswerten Gemeinde. Unter anderem gibt es eine Kindertageseinrichtung sowie eine erst im August 2017 eingeweihte, neue Grundschule. Weiterführende Schulen finden sich in Nachbargemeinden.
Die positive Entwicklung der Gemeinde gründet sich auf eine solide wirtschaftliche Basis. Gornsdorf verfügt über eine Vielzahl von kleinen und mittelständischen Unternehmen aus allen Wirtschaftssektoren. Größter Arbeitgeber im Ort ist die 1956 gegründete und 1993 reprivatisierte KSG Leiterplatten GmbH.

Gornsdorf liegt südlich der B 180, die A 72 und ihre Anschlüsse Stollberg-Nord und Stollberg-West sind ca. 8 km entfernt. Die Gemeinde ist mit drei Buslinien, mit denen man u.a. Stollberg, Thalheim, Thum und Meinersdorf erreicht, an das ÖPNV-Netz des Verkehrsverbundes Mittelsachsen sowie auch nach Umsteigen z.B. in Thalheim oder Stollberg an das Chemnitzer Modell angeschlossen. Die Bahnlinie Chemnitz–Aue (Zwönitztalbahn) führt durch die Nachbargemeinde Burkhardtsdorf.

Kontakt
Antwort an:
Postbank Immobilien GmbH
Frau Franka Steinkopf-Bartsch (Gebietsleiterin)
Augustusburger Straße 189
09127 Chemnitz
Telefon 0174 3719793
URL https://immobilien.postbank.de/chemnitz-erzgebirge
Drucken