SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Vermietetes 6-Parteien-Mehrfamilienhaus und Einfamilienhaus bei Pleinfeld am Brombachsee

10.02.2021
Wohnfläche ca.:
407,00 m²
Zimmeranzahl:
21
Baujahr:
1954

Haus kaufen in Pleinfeld

Mehrfamilienhaus
(1/20/033-641/0080 / ID: 20009924)
91785 Pleinfeld
Ketschenmühle
Deutschland
Galerie

komplettes Grundstück

Außenansicht

Mehrfamilienhaus

Ausblick

Außenansicht

Erdgeschoss WE1-3

1. Obergeschoss WE1-3

2. Obergeschoss WE4-6

Dachgeschoss WE4-6

Untergeschoss

Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus

Einfamilienhaus Erdgeschoss

Einfamilienhaus Obergeschoss
Kosten
Kaufpreis
1.280.000,00 €
Provision
3,95 %
Details
Wohnfläche ca.
407,00 m²
Grundstücksfläche ca.
4.623,00 m²
Nutzfläche ca.
120,00 m²
Zimmeranzahl
21
Baujahr
1954
Zustand
gepflegt/ gut
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Wohneinheiten
7
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Objekt und Ausstattung
Mehrfamilienhaus

Das ehemalige Mühlengebäude wurde 1954 in Massivbauweise erstellt - nachdem das ursprüngliche Gebäude komplett abgebrannt ist - und 1992 in ein 6-Parteien-Mehrfamilienhaus umgebaut. Die ehemalige Mühle befindet sich an der B2, etwa 45 km südlich von Nürnberg. Die Häuser liegen sehr idyllisch an der Schwäbischen Rezat etwa 100 m vor der Ortschaft Pleinfeld in einem großen Wiesengrund, der zum Teil zum Anwesen gehört. Das Anwesen steht auf einer Grundstücksfläche von 4.623 m². Durch den Mühlbach abgetrennt befindet sich unmittelbar anschließend, mit einer Brücke verbunden, weiteres Grünland. Zum Anwesen gehört auch ein Fischereirecht.

Die Gesamtwohnfläche des Mehrfamilienhauses beträgt ca. 331 m², die einzelnen Wohnungen haben jeweils 3 Zimmer plus Küche und das Bad ist mit Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet. Die Wohnungen 1 - 6 erstrecken sich jeweils über zwei Etagen. Die 6 Wohneinheiten sind derzeit vermietet, die jeweiligen Wohnflächen liegen zwischen 50 m² und 61 m².

Die Böden der einzelnen Räume sind mit Fliesen und Laminat ausgelegt. Drei Wohnungen haben jeweils 2 Balkone und drei Wohnungen haben 1 Balkon, die jeweils nach Süden ausgerichtet sind. Für Stauraum sorgt das jeweilige Kellerabteil. Zu jeder Wohnung gehört ein Kfz-Stellplatz. Beheizt werden die Häuser mit einer Gaszentralheizung.

Im Rahmen des Umbaus des Mehrfamilienhauses 1992 wurden die Fenster, Elektro und Sanitär sowie Wasser und Abwasser erneuert. Die Fassade und das Dach erhielten eine Dämmung. Im Heizraum befindet sich zusätzlich eine Dusche und ein WC.

Einfamilienhaus

Das Einfamilienhaus hat eine Wohnfläche von 76 m² und ist ebenfalls vermietet.

- zusätzlicher Holzofen im Flur - Erdgeschoss
- ursprüngliches Baujahr vor 1900, Umbau 1991
- nicht unterkellert
- Sanierungen/Renovierungen in 2004 - 2010:
- Bad (Anbau) neu
- Kunststofffenster in 2004
- Dach 2005 (Dachboden gedämmt)
- Wintergarten 2007
- Kalkinnenputz neu, Elektroleitungen neu,
Fußbodenheizung und Boden neu im Wohnzimmer in 2008
- Gasheizung 2010

Nebengebäude, Wiesen

Wiesen
- 4.930 m² und 3.430 m²
- verpachtet, p.a. 478,-- €

Fischereirecht
- gilt für die Schwäbische Rezat,, Länge ca. 1,7 km
- verpachtet bis 12/2029
- Pacht p.a. 1.000,-- €

Nebengebäude
- sehr gepflegt
- Scheune bestehend aus Aufenthaltsraum, frostsicherem Lagerraum,
Werkstatträumen,
Tenne mit Durchfahrt, Oberboden (erreichbar über Einfahrt)
ca. 73 m² an Werkstatträumen sind vermietet, Nettomiete p.a. 1.920,-- €
Maße Scheune: ca. 23,5 m x 9,5 m
Maße Oberboden: ca. 23,5 m x 9,5 m
Maße Tenne mit Durchfahrt: ca. 9 m x 9 m
Massivbauweise

- Garage, ehemaliger Stall (nur kurzfristig genutzt)
Massivbauweise
keine Ammoniakablagerungen bzw. Feuchtigkeitsspuren

Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv
Gesamtfläche: 527qm
Vermietb. Fläche: 407qm


Zusätzliche Angaben Kabel/Sat-TV
  • vermietet
  • 7 Stellplätze
Energieausweis
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger
Gas
Endenergiebedarf
131,20 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
08.12.2014
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
2024/12/07
Baujahr (gemäß Energiepass)
1954
Lage und Besonderheiten
Der Markt Pleinfeld liegt direkt am Großen Brombachsee und ist neben der Stadt Gunzenhausen der wichtigste Ort im fränkischen Seenland. Vom Norden aus betrachtet, ist Pleinfeld das Tor zum Altmühltal.

Mit rund 7500 Einwohnern ist Pleinfeld der viertgrößte Ort im Landkreis Weißenburg –Gunzenhausen, der durch die Bundesstraße B2 in nördlicher Richtung an den Großraum Nürnberg angeschlossen ist. Von Pleinfeld aus verkehren auch regelmäßig zwei Mal die Stunde Züge in Richtung Nürnberg mit ca. 40 Minuten Fahrtzeit. Pleinfeld liegt an der Verkehrsachse Nürnberg – Augsburg (B2) sowie an der Verkehrsachse in Richtung Gunzenhausen – Ansbach (B13).

Eine sehr gute Infrastruktur sorgt dafür, dass man im Ort mit allem für das tägliche Leben versorgt ist – diverse Einkaufsmöglichkeiten, namhafte Lebensmittelmärkte, Bäckereien, Metzgereien, Gaststätten sowie Ärzte und Apotheken etc. finden sich in Pleinfeld. Mehrere Kindergärten mit Krippenplätzen sorgen für hervorragende Betreuungsmöglichkeiten. Grund- und Mittelschule sind in Pleinfeld ebenfalls angesiedelt. Ein Seniorenhof mit 43 Einheiten befindet sich in ruhiger und zentraler Lage nahe dem Ortszentrum von Pleinfeld.

Kontakt
Antwort an:
Sparkasse Mittelfranken Süd
Herr Wolfgang Kirchdorfer
Friedrich-Ebert-Str. 11
91781 Weißenburg i.Bay.
Telefon 09171/82-1410
Fax 09171/82-1419
URL www.spkmfrs.de/immobilien

Immobilienvermittlung in Vertretung der
Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

Karolinenplatz 1, 80333 München
Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

Email: info@sparkassen-immo.de

Geschäftsführer: Paul Fraunholz
Handelsregister: Amtsgericht München
Handelsregisternummer: HRB 187404
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

Berufsaufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
info@muenchen-ihk.de

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
ihkmail@muenchen.ihk.de

Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53, 80530 München
www.versicherungskammer-bayern.de

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Drucken