SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Renovierungsbedürftige Doppelhaushälfte in Schauenstein sucht Heimwerker

10.01.2022
Wohnfläche ca.:
180,00 m²
Zimmeranzahl:
13
Baujahr:
1906

Haus kaufen in Schauenstein

Doppelhaus / Doppelhaushälfte
(44230109-02576 / ID: 20148223)
95197 Schauenstein
Deutschland
Galerie

Aussenansicht

Zimmer 1 DG

Zimmer 2 OG

Zimmer 2 EG

Zimmer OG
Kosten
Kaufpreis
50.000,00 €
Provision
3750 EUR
Details
Wohnfläche ca.
180,00 m²
Grundstücksfläche ca.
172,00 m²
Zimmeranzahl
13
Baujahr
1906
Zustand
sanierungs-/ renovierungsbedürftig
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Ofenheizung
Objekt und Ausstattung
Diese Haushälfte bietet genügend Platz für eine kinderreiche Familie oder auch für mehrere Generationen unter einem Dach.

Im Dachgeschoß befinden sich 5 geräumige Zimmer, im Obergeschoß 4 große Zimmer mit der Option auf zwei weitere und im Erdgeschoß gibt es wieder 5 helle stattliche Räume. Das Haus ist zudem voll unterkellert und hat einen Stellplatz direkt am Haus.

Es wurde vollständig geräumt und entkernt, und mit der Sanierung wurde begonnen. Sie können Ihre Vorstellungen hier selbst verwirklichen oder verwirklichen lassen. Diese Haushälfte bietet alle Möglichkeiten.

Zusätzliche Ausstattung: stark renovierungsbedürftig

Standard-Ausstattung
Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv


Zusätzliche Angaben Renovierungsbedürftige Doppelhaushälfte in Schauenstein sucht Heimwerker

ortsüblich erschlossen
  • 1 Stellplatz
Energieausweis
Energieausweistyp
Andere
Bezeichnung
Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Neu zu errichtende Gebäude gem. § 80 (1) GEG
Lage und Besonderheiten
Schauenstein liegt am östlichen Rand des Naturparks Frankenwald. Der Hauptort Schauenstein erhebt sich östlich der Selbitz, die Ortsteile Volkmannsgrün und Uschertsgrün werden von der Selbitz durchflossen. Schauenstein hat 1923 Einwohner und liegt 606 Meter über NHN (ev. Kirche) und wurde das erstmals urkundlich im Jahre 1230 erwähnt.
Größere Supermärkte befinden sich in den Nachbarorten Selbitz (Oberfranken) und Helmbrechts, die einzige Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel im Ort selbst sind die Metzgerei und die Bäckerei. Die Küche ist fränkisch bodenständig, mit einer großen Auswahl an Braten mit Kartoffelklößen. Weiterhin gibt es Brotzeiten mit Wurst- und Schinkenspezialitäten.
Die Selbitz hat auf ihren letzten Kilometern bis zur Mündung in die Saale das romantische Höllental bei Bad Steben geschaffen. Es ist von Schauenstein gut auf dem Selbitztalweg mit dem Fahrrad zu erreichen.
Die nächsten großen Orte von Schauenstein sind Selbitz 4Km, Helmbrechts 5 km, Naila 8 km, Schwarzenbach am Wald 13 km und Bad Steben17 km entfernt.
Viele Sport- und Freizeitaktivitäten locken Reise- und Abenteuerlustige aus dem ganzen Land in Gemeinden und ländliche Regionen wie Schauenstein. Bauernhöfe und Ferienwohnungen sind besonders für Familien mit Kindern eine preisgünstige und praktische Alternative zum Hotelaufenthalt. Größere Gruppen oder Jugendreisen finden Platz in den Jugendherbergen in der Region um Schauenstein.

Kontakt
Antwort an:
Postbank Immobilien GmbH
Herr Boris Bausch (Vertriebsleiter)
Ludwigstraße 35
95100 Selb
Telefon 09287 9984400, 0163 7759333
URL https://immobilien.postbank.de/selb
Drucken