SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Vielseitig nutzbares Hallengebäude mit Garagen, sowie attraktives Wohnhaus mit Wintergarten und Pool

13.09.2021
Wohnfläche ca.:
250,00 m²
Zimmeranzahl:
7
Baujahr:
1984

Gewerbeobjekt kaufen in Haßfurt

Lager- / Produktions- / Serviceflächen
(1/20/142-361/0842 / ID: 20701743)
97437 Haßfurt
Deutschland
Galerie

Südwestansicht der Gewerbehalle

Südansicht mit Freifläche

Südansicht

Ostansicht

Ostansicht

Nordansicht

Wohnhaus mit Wintergarten (Ostansicht)

Südansicht mit Wintergarten

Poolanlage mit Saunagebäude

Südansicht

Poolbereich

Poolbereich mit verglastem Freisitz

Hof mit Garagengebäude

Nordansicht des Wohngebäudes

Vorgarten mit Lagergebäude
Kosten
Kaufpreis
990.000,00 €
Provision
3,57 %
Details
Wohnfläche ca.
250,00 m²
Gewerbefläche ca.
37,00 m²
Grundstücksfläche ca.
2.922,00 m²
Nutzfläche ca.
100,00 m²
Zimmeranzahl
7
Baujahr
1984
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zustand
gepflegt/ gut
Nutzungsart
teilgewerblich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Objekt und Ausstattung
Ihr neuer Wohn- und Gewerbestandort in der Kreisstadt Haßfurt!

Vielseitig nutzbares Betriebsanwesen kombiniert mit einem geschmackvollen Wohnhaus.

Grundstücksbeschreibung:
Komplett eingezäuntes, ebenes und befestigtes Grundstück mit einer Straßenfront von ca. 34m und einer Grundstückstiefe von ca. 85m² im östlichen Stadtgebiet von Haßfurt.
Es sind weitere Gewerbebetriebe teils mit Wohnnutzung im Umfeld, u.a. eine Zimmerei sowie ein Kfz-Händler mit Werkstatt.

Informationen zum Gewerbebetrieb:

Gepflegtes Betriebsanwesen der Kfz-Branche (derzeitige Nutzung: Unfallinstandsetzung/Autolackiererei)
- beheizbarer, gut belichteter Werkhallenkomplex mit modernem Bürovorbau (Modernisierung im Jahr 2013 mit bodentiefen Verglasungen und fußbodenbeheiztem Natursteinbelag)
- erdgeschossiger Baukörper mit flachgeneigter Satteldachkonstruktion und Welleterniteindeckung (lichte Höhe ca. 4,30m)
- solide Stahlbetonskelettkonstruktion mit Kalksandsteinmauerscheiben und Trapezblechverkleidung
- Baujahre: ab 1983 mit Erweiterungen im Jahr 2012
- Außenmaße: ca. 34m bzw. 30m x 20m
- höchste Flexibilität: insgesamt 6 Rolltoranlagen gewähren Zufahrten in die Hallenflächen
- Tore teilweise mit transparenten Sektionen (Höhe: bis 4m, Breite bis 4m)
- 2 Hebebühnen
- Entwässerung/Abscheider
- Heizung: Wärmetauscher (Jahr 2011) mit Erdgasbrenner (Jahr 2001)
- Metallschiebetor sowie separater Zugangstür zum Grundstück
- straßenseitige Einfriedung mit Maschendrahtzaun, tlw. Hecke

Die insgesamt ca. 850m² große Nutzfläche gliedert sich wie folgt:
- Büro, Sozialraum und Sanitäranlagen ca. 56m²
- Werkhalle, Werkstatt, Lackierkabine und Trockenraum ca. 490m²
- Erweiterung Werkhalle ca. 40m²
- Lagerräume ca. 40m²
- Heizung/Technik ca. 27m²

Weitere Nutzflächen im Grenzgaragenbau - Baujahr 1996:
Nicht unterkellerter, erdgeschossiger Baukörper mit flacher Pultdachkonstruktion, tlw. mit Trapezblech- und Ziegeleindeckung (wärmegedämmt), 3 Metallfederhubtore, Elektroanschluss, Platz für bis zu 4 Fahrzeuge, Nutzfläche ca. 95m²

Garagenbau mit Nebenraum und Heizungsanlage des Wohnhauses - Baujahr 1987:
Nicht unterkellerter, massiv erstellter Baukörper mit Erd- und Dachgeschoss, Satteldachkonstruktion mit Betondachsteindeckung, Elektroanschluss, Einschubtreppe zum Dachboden. Nutzfläche ca. 25m²

Gartenhaus/Nebengebäude auf der Nordostseite:
Massiv errichtetes Gebäude mit Pultdach und Trapezblecheindeckung, Elektroanschluss. Nutzfläche ca. 20m².

Nebengebäude auf der Südostseite - Baujahr 2011:
Massiv errichtetes Gebäude mit Pultdach und Trapezblecheindeckung, Wasser- Abwasser- und Elektroanschlüsse, großflächige Verglasungen zum Pool.
Ausgestattet mit Sauna, Whirlpool, Dusche, Solarium, Infrarotkabine, Ruhebereich.
Nutzfläche ca. 40m².

Verglaste Freisitzüberdachung auf der Westseite - Baujahr 2011:
Metallrahmenkonstruktion mit Pultdach, aufwändig gestaltete Hausbar, u.a. mit Granitststeinplatten, Elektroanschloss, schiebbare, großflächige Verglasungen zum Pool. Nutzfläche ca. 40m².

Außenpool mit Abdeckung - Baujahr 2011:
Im Erdreich eingelassener bzw. zum Terrassenbelag bündiger, massiver Swimmingpool mit entsprechender Filtertechnik, Umwälzpumpe und Beleuchtung.
Angenehme Badetemperaturen durch eigene Heizung mit einer Luft/Luftwärmepumpe. Die Maße betragen ca. 8m x 4m bei einer Tiefe von 1,50m.

Informationen zum Wohnhaus:

Modernen Wohnkomfort mit vielen Extras bietet Ihnen das gepflegte Ein- bis Zweifamilien-Wohnhaus. Die Besonderheiten:

- Baujahr 1989
- Außenmaße ca. 14,50m x 11m + Wintergarten ca. 4,40m x 7,40m
- nicht unterkellerter Baukörper mit Erdgeschoss und ausgebautem Dachgeschoss sowie Spitzboden
- solide Massivbauweise mit Satteldachkonstruktion und Betondachsteineindeckung; Umfassungswände aus 36,5cm starkem Wärmedämmstein (Calimax von der Fa. Dennert), Putzfassade, isolierverglaste Kunststofffenstern der Fa. Weru, Erdgaszentralheizung (Anlagentechnik aus dem Jahr 1991)
- zwei eigenständige Wohnungen möglich - daher auch ideal für zwei Generationen nutzbar
- Erdgeschoss: helle 4 Zimmer-Wohnung mit ca. 33m² großem Wintergarten, Küche, Bad/WC, Gäste-WC - Wohnfläche ca. 140m²
- Dachgeschoss: attraktive 3 Zimmer-Dachwohnung mit 46m² großem Studiozimmer mit Giebelverglasung , Küche, Bad/WC im DG - Wohnfläche ca. 110m²
- viele Extras: Wintergarten, Holz-Kaminofen im Wohnbereich, Wintergarten, voll verglaste Giebelwand im Dachgeschoss
- Außenpool
- verschiedene Nebengebäude (Garage mit Nebenraum/Heiztechnik)
- Wellnessbereich, überdachter Freisitz mit Bar
- Sichtschutz mit Mauerscheibe (Putzfassade) sowie Blechbekleidung nach Südosten, teilweise Zaunelemente
- Grünfläche im Nordbereich des Hauses

Weitere Informationen erteilen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Standard-Ausstattung
Dachform: Satteldach
Swimmingpool
Teeküche
Hebebühne
Wellnessbereich vorhanden
Fußboden: Fliesen
Abstellraum
Gesamtfläche: 623qm
Freifläche: 1000qm
Bürofläche: 25qm
Fläche Balkon/Terrasse 50qm
Sonst. Fläche: 630.00qm


Zusätzliche Angaben Vielseitig nutzbares Hallengebäude mit Garagen, sowie attraktives Wohnhaus mit Wintergarten und Pool

ortsüblich erschlossen
Energieausweis
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger
Gas
Endenergiebedarf für Wärme
103,80 kWh/(m²a)
Endenergiebedarf für Strom
29,50 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
21.04.2021
Gültig bis
2031/04/20
Baujahr (gemäß Energiepass)
1984
 
 
Lage und Besonderheiten
Ortsbeschreibung:
Die Kreisstadt Haßfurt mit ca. 13.000 Einwohnern liegt sehr verkehrsgünstig
zwischen Schweinfurt (ca.20km) und Bamberg (ca.35km) direkt an der Maintalautobahn A 70 und hat zudem einen Bahnanschluss. Als zentrale Anlaufstelle finden sich hier Behörden, Krankenhaus, Ärzte aller Fachrichtungen, Apotheken, Senioreneinrichtungen, verschiedene Schulen, u.a. Waldorfschule u. Gymnasium, sowie eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten. Großzügige Sport- u. Freizeitanlagen, wie z.B. ein Erlebnisfreibad,Eissportstadion, alle Sommersportarten, Tennis- und Reithalle mit Reitplatz, Bootsservice
u.v.m. zeigen, dass Freizeit und Erholung in Haßfurt großgeschrieben werden.
Desweiteren hat die Stadt auch in kultureller Hinsicht einiges zu bieten, wie z.B.
Volkshochschule, ein Bibliotheks- und Informationszentrum, Mehrgenerationenhaus, Kulturamt. Weitere Informationen über die lebenswerte Kreisstadt Haßfurt erhalten Sie unter www.hassfurt.de.

Kontakt
Antwort an:
Sparkasse Schweinfurt-Haßberge
Herr Michael Zösch
Marktplatz 17
97437 Haßfurt
Telefon 09521 58-141
Fax 09521 58-149
URL www.sparkasse-sw-has.de/immobilien

Immobilienvermittlung in Vertretung der
Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

Karolinenplatz 1, 80333 München
Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

Email: info@sparkassen-immo.de

Geschäftsführer: Paul Fraunholz
Handelsregister: Amtsgericht München
Handelsregisternummer: HRB 187404
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

Berufsaufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
info@muenchen-ihk.de

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
ihkmail@muenchen.ihk.de

Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53, 80530 München
www.versicherungskammer-bayern.de

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Drucken