SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Großzügig und gemütlich wohnen! EFH mit Einliegerwohnung in Mainbernheim

26.05.2021
Wohnfläche ca.:
288,00 m²
Zimmeranzahl:
9
Baujahr:
1893

Haus kaufen in Mainbernheim

Einfamilienhaus
(1/20/026-024/0260 / ID: 20743989)
97350 Mainbernheim
Deutschland
Galerie

Wohnzimmer

Hausansicht

Zimmer

Gästezimmer

Bad

Schnitt A

Schnitt B

EG

OG

DG
Kosten
Kaufpreis
421.000,00 €
Provision
2 %
Details
Wohnfläche ca.
288,00 m²
Grundstücksfläche ca.
208,00 m²
Zimmeranzahl
9
Baujahr
1893
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Objekt und Ausstattung
Altstadthaus,
Einliegerwohnung mit sep. Eingang, dzt. vermietet,
Ensemble aus Bj. 1893,
Aufstockung 1988,
Modernisierung von 2009-2020,
ges. Wohnfläche ca. 288 m²,
Öl-Zentralheizung "Buderus" v. 1997, 8.000 l Öltanks,
Grundstücksgröße 208 m²,
Ensembleschutz mit Möglichkeit der öffentlichen Förderung von Baumaßnahmen

Haupthaus, ca. 221 m² Wohnfläche:

EG: Partyraum mit Bar und Küchenzeile (VB), Holzlagerraum, 2 Kellerräume, Heizraum mit Öltanks, Waschküche mit WC/Waschbecken, Zugang zur Garage

OG: offener Wohn-Essbereich mit Ofen (VB), Dachterrasse, Küche mit Speis, Büro, Tageslichtbad mit Wanne, Schlafzimmer mit separatem Duschbad (Fußbodenheizung), Kinderzimmer

DG: Dachstudio mit kleinem Balkon, begehbares Kleidereck, Zimmer, ausbaubarer Dachboden, teilausgebauter Raum

Einliegerwohnung im EG, ca. 67 m² Wohnfläche:

dzt. vermietet;
separater Eingang, Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Gästezimmer, Bad mit Wanne, Kellerraum

Bauweise: Massiv
Fußboden: Fliesen, Teppich, Laminat, Linoleum
Dusche
Badewanne
Bad mit Fenster
Abstellraum
2 Badezimmer


  • 1 Balkon
  • 1 Terrasse
  • Keller
  • Einliegerwohnung
  • Garage vorhanden
  • 1 Stellplatz
Energieausweis
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Wesentlicher Energieträger
Öl
Endenergieverbrauch
103,50 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
Ausgestellt am
28.10.2020
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
2030/10/27
Baujahr (gemäß Energiepass)
1977
Lage und Besonderheiten
Mainbernheim mit seiner fast vollständig erhaltenen Stadtmauer (2 Tortürme und weitere 21 Befestigungstürme) liegt zwischen Kitzingen und Iphofen an den westlichen Ausläufern des Steigerwalds. Hier leben ca. 2.200 Bürger. In den letzten Jahren ist die Bevölkerungszahl aufgrund neu ausgewiesener Baugebiete stetig angestiegen. Als Wohnort für Arbeitnehmer aus der 6km entfernten Kreisstadt Kitzingen ist der Ort außerordentlich beliebt.

Die großen Lebensmittelmärkte am östlichen Ortsrand von Kitzingen und die kleinen Lebensmittelgeschäfte im „Städtle” sichern eine gute Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs. Gemütliche Gastronomiebetriebe laden zur Einkehr ein und die verwinkelten Gässchen und versteckten Hinterhöfe der spätmittelalterlichen Altstadt dienten schon des öfteren als malerische Filmkulisse.

In der Volksschule Mainbernheim-Rödelsee werden die Grund- und Hauptschüler bis zur 6. Klasse unterrichtet.

Beim TSV Mainbernheim wird unter anderem Sport in den Disziplinen Handball, Fußball, Gymnastik und Tennis getrieben. Errichtet sind mitunter ein Fußballplatz mit Sportgaststätte, eine Tennishalle sowie eine Mehrzweckhalle.

Durch das Stadtgebiet, jedoch als Umgehungsstraße an der Altstadt vorbei, führt die Bundesstraße 8. In ca. 50min erreicht man so Nürnberg oder in ca. 30 min die Universitätsstadt Würzburg. Über die Anschlussstelle Marktbreit bzw. Kitzingen-Biebelried hat Mainbernheim eine gute Anbindung zu den Autobahnen A 3 und A 7.
Von Mainbernheim aus kann man idealerweise zu Wanderungen zum weithin sichtbaren Schwanberg und in das gesamte Steigerwaldgebiet starten. Ein gut ausgebautes Radwegnetz ermöglicht auch hier zahlreiche Möglichkeiten.

Kontakt
Antwort an:
Sparkasse Mainfranken Würzburg
Frau Silvia Vidmajer
Postfach
97067 Würzburg
Telefon 09321 707-6193, 0160 97 85 64 72
Fax 09321 707-6190
URL www.sparkasse-mainfranken.de

Immobilienvermittlung in Vertretung der
Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

Karolinenplatz 1, 80333 München
Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

Email: info@sparkassen-immo.de

Geschäftsführer: Paul Fraunholz
Handelsregister: Amtsgericht München
Handelsregisternummer: HRB 187404
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

Berufsaufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
info@muenchen-ihk.de

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
ihkmail@muenchen.ihk.de

Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53, 80530 München
www.versicherungskammer-bayern.de

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Drucken