SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

MÜNCHNER IG: Nur für Kapitalanleger - traumhafte DHH am Waldrand!

10.11.2021
Wohnfläche ca.:
167,32 m²
Zimmeranzahl:
5
Baujahr:
1984

Haus kaufen in München

Doppelhaus / Doppelhaushälfte
(A210517321#AZipz / ID: 21330570)
81476 München
Deutschland / Forstenried (Süd), Fürstenried (Süd)
Galerie

Sicht aus Garten

Hausansicht

Terrasse

Garten

Wohnzimmer

Wohnzimmer

Küche

Bad OG

Schlafzimmer OG

Gästezimmer OG

Studio DG

Untergeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Dachgeschoss
Kosten
Kaufpreis
1.100.000,00 €
Provision
laut Info
Details
Wohnfläche ca.
167,32 m²
Grundstücksfläche ca.
434,00 m²
Zimmeranzahl
5
Baujahr
1984
Verfügbar ab
Bezug nicht möglich wegen lebenslangem Wohnrecht
Zustand
gepflegt/ gut
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Objekt und Ausstattung
An einer ruhigen Nebenstraße erhebt sich die angebotene Doppelhaushälfte auf einem Grundstück direkt am Forstenrieder Park. Die unverbaubare Lage garantiert ein ruhiges und naturnahes Wohnen im beliebten 19. Stadtbezirk Münchens.

Das sehr gepflegte Objekt wurde 1984 in einer soliden Bauweise errichtet. Es ist in voller Fläche unterkellert und umfasst ca. 167 Quadratmeter Wohnfläche. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 434 Quadratmeter. Zur Straßenseite gibt es seitlich vom Haus eine abschließbare Garage und Platz für einen weiteren Pkw. Der Vorplatz wurde pflegeleicht gepflastert und eine immergrüne Hecke dient als Sichtschutz. Auch der Garten ist mit Rasen, Blumenbeeten und Gartenhaus in einem sehr gepflegten Zustand.

Das Haus verfügt über zwei vollwertige Wohnetagen und das ausgebaute Dachgeschoss. Im erhöhten Erdgeschoss befinden sich die Küche und der große Wohn-/Essbereich mit Kachelofen und Zugang zur teilüberdachten Gartenterrasse. Isolierverglaste Holz-Sprossenfenster, eine hochwertige Bodenfliese und viele weitere Details unterstreichen die erlesene Auswahl. Zur Ausstattung gehört die U-förmige Einbauküche im modernen Landhausstil mit Back- und Gargeräten auf Arbeitshöhe, eine Natursteinarbeitsplatte, Induktionskochfeld und Dunstabzugshaube.

Über das freundliche Treppenhaus sind das große Zimmer und die beiden kleinen Zimmer sowie das Tageslicht-Badezimmer im Obergeschoss zu erreichen. Zum großen Zimmer gehört ein Balkon, der über die gesamte Haushälfte geht. Auf dieser Ebene wurde ein strapazierfähiger Teppich verlegt und das Badezimmer 2017 erneuert. Es besitzt formschöne Armaturen, WC und Biet sowie eine große Design-Dusche. Auf der obersten Etage rundet das DG-Studio mit separatem Zimmer und eigenem Dusch-Badezimmer das Wohnangebot ab.

In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche Sanierungsarbeiten vorgenommen: 2016 wurden das Satteldach erneuert und die Fassaden gestrichen. Es gibt eine Gas-Zentralheizung bei der 2012 der Gasbrenner umgerüstet wurde (Heizkessel von 1996). Insgesamt ist das Haus in einem sehr gepflegten Zustand. Die Eigentümer (69 und 77 Jahre) selbst bewohnen das Objekt und verkaufen dieses mit einem lebenslangen Wohnrecht, womit eine Selbstnutzung hinsichtlich Eigenbedarf nicht möglich ist. Die Verkäufer tragen die laufenden Betriebskosten sowie anfallende Instandhaltungskosten.

A U S S T A T T U N G

+ Dach aus 2016
+ Fassade gestrichen 2016
+ Gas-Zentralheizung (Gasbrenner umgerüstet 2012, Heizkessel aus 1996)
+ Holz-Fenster mit Doppelverglasung aus Baujahr
+ Elektrik aus Baujahr
+ Bad im OG aus 2017
+ Fliesen- sowie Teppichböden
+ Kamin im Wohnzimmer

Fußboden: Teppich
Kellerfläche: 59.43qm
4 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Fläche Balkon/Terrasse 38.62qm


Zusätzliche Angaben Bitte nutzen Sie die Möglichkeit das Objekt bequem von zu Hause aus zu besichtigen.

Hierzu bitte dem folgenden Link folgen (Zugang nach kurzer Anmeldung uneingeschränkt möglich):

https://www.muenchner-ig.com/rundgang/LRhc

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Sie möchten eine ähnliche Immobilie verkaufen? Wir bewerten diese für Sie professionell und kostenfrei - sprechen Sie uns einfach an.

Verkauf im Allein-Auftrag. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Von uns erstelle/grafisch aufbereitete Grundrisse dienen lediglich zur Information und können Abweichungen zu den tatsächlichen Maßen enthalten.
  • Einbauküche vorhanden
  • 2 Balkone
  • Keller
  • Einliegerwohnung
  • Garage vorhanden
Energieausweis
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger
Gas
Endenergiebedarf
128.0 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
10.08.2021
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
10/08/2031
Baujahr (gemäß Energiepass)
1984
Lage und Besonderheiten
Die angebotene Doppelhaushälfte liegt im beliebten Süden Münchens und nur wenige Minuten von der B95 in Richtung Starnberg entfernt. Bis zum Starnberger See sind es nur 30 Autominuten. Aber auch die Münchener Innenstadt ist gut erreichbar. Hier, in Forstenried-Fürstenried, gibt es gleich mehrere Besonderheiten, denn fußläufig liegt der Forstenrieder Park mit zahlreichen Attraktionen, die Forstenrieder Allee führt zum historischen Dorfkern und in Fürstenried liegt das bekannte Schloss.

Der Forstenrieder Park ist eines der beliebtesten Naherholungsgebiete Münchens mit über 43 km Rad- und Wanderwege. Auch für Reiter gibt es speziell präparierte Wege. Für sportliche Betätigung ist der Park somit bestens geeignet: Im Sommer erfreut er sich bei Joggern oder Inlineskatern großer Beliebtheit, im Winter kann man hier Langlaufen, wenn es die Schneelage zulässt. Ein weiteres Highlight: der Wildpark mit Beobachtungsstellen und mit etwas Glück können Füchse, Dachse, Dam- und Rotwild beobachtet werden. In den Wintermonaten gibt es hier oft Schaufütterungen.

Forstenried ist direkt über die U3 Richtung Fürstenried an das städtische Verkehrsnetz angebunden. Prägend für das Bild des Stadtteils ist der historische Dorfkern. Bäuerliche Anwesen, teilweise noch aus dem 18. und 19. Jahrhundert sind hier noch weit verbreitet. Der „Alte Wirt” ist eines der Häuser, an denen man das ursprüngliche Erscheinungsbild des Dorfes Forstenried noch nachvollziehen kann. Insbesondere entlang der Forstenrieder Allee lassen sich noch viele Spuren der alten Gebäude finden. Heute dominieren gemütliche Wohnanlagen und kleine Einfamilienhäuser das Bild Forstenrieds.

Der Stadtbezirk Forstenried zählt zu den guten Wohnlagen und es ist mit einer positiven Wertentwicklung zu rechnen. Aufgrund des geringen Neubaus werden Bestandsimmobilien sich weiter verteuern. Forstenried bildet zusammen mit Obersendling, Thalkirchen, Fürstenried und Solln den Münchner Stadtbezirk 19. Der Stadtbezirk ist mit ca. 91.000 Einwohnern der Drittgrößte in München. Die Sozialstruktur folgt den städtebaulichen Gegebenheiten z. B. Villenviertel Alt-Solln, Einfamilienhausgebiete in Forstenried und Maxhof, ältere Wohnquartiere und Genossenschaftsbauten in Thalkirchen und Obersendling.

Wohngebiet

Stadtteil-Portrait

Kontakt
Antwort an:
Münchner IG Immobilienmanagement GmbH
Herr Maximilian Lippka
Edelsbergstr. 6
80686 München
Telefon +49 89 998297411 (Zentrale)
URL www.muechner-iq.com
Drucken