SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Unikat in den Haßbergen! Ehemaliger Gutshof mit 2 Häusern und Nebengebäuden auf ca. 2.400m² Grund!

14.09.2022
Wohnfläche ca.:
470,00 m²
Zimmeranzahl:
13
Baujahr:
1983

Haus kaufen in Riedbach

Bauernhaus
(1/20/142-361/0977 / ID: 21767300)
97519 Riedbach
Kleinmünster
Deutschland
Galerie

Ansicht des großen Hauses von Südwesten

Ansicht des Steinhauses mit Fachwerk von Süden

Nebengebäude u. Grünfläche (zw. den Häusern A+B)

Ansicht der beiden Gebäude mit Hoffläche

Ansicht im Winter mit See (Südwest)

Gartenansicht mit See im Winter (Geb. A)

Gartenansicht mit See im Winter (Geb. A)

Gartenansicht mit See im Winter

Ansicht im Winter

Ansicht im Winter (Geb. B)

Ansicht im Winter (Geb. B)

Ansicht im Winter (Geb. B)

Ansicht im Winter (Rückseite Fachwerkgebäude)

Rückansicht (Nebengebäude inkl. Heizung)

Rückansicht (Nebengebäude inkl. Heizung)
Kosten
Kaufpreis
650.000,00 €
Provision
3,57 %
Details
Wohnfläche ca.
470,00 m²
Grundstücksfläche ca.
2.400,00 m²
Nutzfläche ca.
200,00 m²
Zimmeranzahl
13
Baujahr
1983
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zustand
gepflegt/ gut
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Holz
Objekt und Ausstattung
Entfliehen Sie der Hektik und dem Trubel der Stadt... freuen Sie sich auf einen idyllisch gelegenen, sonnenverwöhnten Landsitz im Grünen!

Sehr gepflegtes Anwesen mit überdurchschnittlich hohem Platzangebot und vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten - ideal für Großfamilien, generationsübergreifendes Wohnen, Handwerker, Gewerbetreibende, zu Freizeit- und Hobbyzwecken, u.a. für Tierhalter sowie für alle Ruhe- und Naturliebhaber.

Bauhistorie:
Im Ursprung wohl um das Jahr 1851 erbauter Gutshof mit verschiedenen Nebengebäuden und Freifläche

Der Hof wird heute als privat betriebene Ferienhausanlage genutzt und umfasst folgende Gebäudeteile:

Gebäude A - ca. Außenmaße von ca. 17,75m x 7,50m plus Seitenteil ca. 7m x 9m (dieses Gebäudeteil mit Nebengebäuden und einer Grundstücksgröße von ca. 1.600m² könnte auch einzeln verkauft werden):

Großzügiges Landhaus mit Putzfassade, Sandsteinsichtmauerwerk und urigen Sichtbalken im Innern, Anfang der 1980er-Jahre von einer Scheune in ein Wohnhaus aus- und umgebaut und um einen Anbau erweitert. Das nicht unterkellerte Gebäude verfügt über eine Diele, eine voll eingerichtete Küche, einem großen Wohn- und Speiseraum, einem Mehrzweckraum mit offenem Kamin und kleinem Wintergarten, 6 Schlafzimmer (24 Betten), 1 Bad mit Wanne, Doppelwaschbecken und WC, 1 Bad mit Wanne, Dusche und Waschbecken sowie 2 separaten WC’s mit Waschbecken und einem überdachten Freisitz.

Gebäude B - ca. Außenmaße von 15m x 8,70m bzw. 11,25m:

Charmantes Bruchsteinhaus mit Fachwerkobergeschoss, um das Jahr 1980 grundlegend saniert und danach fortlaufend unterhalten. Das nicht unterkellerte Gebäude verfügt über einen Eingangsbereich, einem schönen Wohn- und Speiseraum mit direktem Zugang zur voll eingerichteten Küche, 7 Schlafzimmer (22 Betten), Bad mit Wanne, Dusche und Waschbecken, Bad mit Dusche, Waschbecken und WC, sowie 2 separate WCs mit Waschbecken und eine überdachte Terrasse. Das Erdgeschoss ist zudem barrierefrei nutzbar.

Gebäude C - ca. Außenmaße von 17m x 4,80m:

Eingeschossiges, nicht unterkellertes Nebengebäude mit ausgebautem Dachgeschoss (Zwischenbau; ehemalige Stallungen), ansprechendes Ziegelsichtmauerwerk und Holzfachwerk; Baujahr 19. Jahrhundert - vermutlich um das Jahr 1851.
Beheizbare, ausgebaute Räume im Erd- und Dachgeschoss.

Gebäude D - ca. Außenmaße von 5,20 x 15m:

Massiv errichtetes Nebengebäude mit Satteldach und Betonsteineindeckung, Nutzung als Wohnwagengarage, Hackschnitzellager und Heizung, Baujahr Anfang der 1980er-Jahre; großer Gewölbekeller (Maße ca. 9,70m x 3,70m ) aus dem 19 Jahrhundert.
Zufahrt von der Nordostseite mit gesichertem Wegerecht.

Gebäude E - ca. Außenmaße von 4,40m x 8,70m:
Unterstellfläche mit Pultdach, Fliesenboden, Zugang zum Dachgeschoss von Gebäude C.

Gebäude F - ca. Außenmaße von 6,30m x 10,50m:
3-fach Carportanlage mit Satteldach, Baujahr 1985.

Toranlage:
Eingangsüberdachung mit Metall-Einfahrtstor und schmiedeeisernem Eingangstor.

Flächenaufstellung - ca. 670m² Wohn- und Nutzfläche:
Wohnhaus A: ca. 300m² Wohnfläche
Wohnhaus B: ca. 170m² Wohnfläche
Nutzfläche gesamt: ca. 200m²

Bodenbeläge:
Keramikfliesen, Teppich.

Mitverkauftes Inventar:
2 Einbauküchen mit den üblichen Elektrogroßgeräten, komplette Möblierung der Wohn- und Schlafbereiche, Möblierung auf den Terrassen.

Fenster:
Holz-Isolierglasfenster. Im Gebäude A mit bodentiefer Verglasung.

Heizung/Warmwasser:
- Zentralheizung mit Hackschnitzelfeuerung (Anlagentechnik aus dem Jahre 2012) in Kombination mit einer Ölheizungsanlage und Solar.
- Holzkachelofen im Gebäude B – offener Kamin im Gebäude A

Eine sichere und vergleichsweise kostengünstige Versorgung mit Wärme wäre zukünftig auch über einen Anschluss an ein bestehendes Nahversorgungsnetz (Nachbarn) mit neuester Hackschnitzelfeuerung- bzw technik möglich.

Außenanlagen:
Liebevoll gestaltete Gartenanlage mit kleinem, hauseigenen See, Grillplatz, Grünfläche, Aufwuchs (Baum- und Buschbestand), befestigte Hofflächen, Wege, überdachte Terrassenflächen, Eingangsüberdachung mit Metalleinfahrtstor, 2m hohe Einfriedungsmauer zur Straßenfront.
Beide Häuser verfügen jeweils über große, überdachte Terrassenflächen, die zum Entspannen im Freien einladen. Im großzügigen Innenhof sowie auf der angrenzenden Wiese und am hauseigenen See mit Blick ins Grüne, genießt man die ruhige, private Atmosphäre des Anwesens.

Individuelle Ausstattungsmerkmale: - Garage
- Nebengebäude

Standard-Ausstattung
Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv
Fußboden: Fliesen, Teppich, Marmor
Dusche
Badewanne
Bad mit Fenster
vollmöbliert
11 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Fläche Balkon/Terrasse 50qm


Zusätzliche Angaben Idyllischer Landsitz im sonnigen Grün - perfekt für Großfamilien, Tier- u. Naturliebhaber - großer Innenhof - hauseigener, kleiner See - von 2m hohen Mauern umgebenes Grundstück - aktuell als Ferienanlage genutzt

ortsüblich erschlossen
  • Kamin
  • Haus möbliert
  • 1 Balkon
  • 1 Terrasse
  • Keller
  • Garage vorhanden
  • 5 Stellplätze
Energieausweis
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger
Holz
Endenergiebedarf
241,90 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
27.01.2022
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
2023/01/26
Baujahr (gemäß Energiepass)
1983
Lage und Besonderheiten
Ortsbeschreibung:
Die Gemeinde Riedbach liegt im Landkreis und Naturpark Haßberge und wurde aus einem Zusammenschluss der Ortschaften Humprechtshausen, Kleinmünster, Kleinsteinach, Kreuzthal und Mechenried gebildet. Der Ort liegt ca. 12km nördlich von Haßfurt und ca. 8km südwestlich von Hofheim. Dort finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, Kinderbetreuungsstätten und Schulen. Dort ist auch der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft. Durch ca. 4km entfernte B303 sind
die Städte Schweinfurt, Coburg und Bamberg ebenso schnell erreicht. Weitere Infos finden Sie auf www.riedbach.de

Lagebeschreibung: Das Anwesen selbst liegt zentral und ruhig am östlichen Ortsrand eines 270 Seelen-Dorfes in den Haß-bergen. Das mehreckige, ebene Grundstück lässt sich vielseitig nutzen. Das von einer 2m hohen Mauer, eingefriedete Areal bietet Ihnen viel Freiraum und Privatsphäre. Ein wunderbarer Ort zum Wohlfühlen und Entspannen.

Kontakt
Antwort an:
Sparkasse Schweinfurt-Haßberge
Herr Michael Zösch
Marktplatz 17
97437 Haßfurt
Telefon 09521 58-141
Fax 09521 58-149
URL www.sparkasse-sw-has.de/immobilien

Immobilienvermittlung in Vertretung der
Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

Karolinenplatz 1, 80333 München
Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

Email: info@sparkassen-immo.de

Geschäftsführer: Paul Fraunholz
Handelsregister: Amtsgericht München
Handelsregisternummer: HRB 187404
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

Berufsaufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
info@muenchen-ihk.de

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
ihkmail@muenchen.ihk.de

Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53, 80530 München
www.versicherungskammer-bayern.de

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Drucken