SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Saniertes Schloss im westlichen Sachsen - mit Gästezimmern und Gastronomie

12.01.2023
Wohnfläche ca.:
620,00 m²
Zimmeranzahl:
22
Baujahr:
1685

Haus kaufen in Bad Elster

Haus allgemein
(3228 / ID: 22224145)
08645 Bad Elster
Randlage
Deutschland
Galerie

Schloss_im_Sommer

Haupteingang

Nebenzimmer

Restaurant-Gewölbe

Stube

Stube 2

Salon_

Zimmer 1

Zimmer 1 Bad

Zimmer 2

Zimmer 2 Bad

Zimmer 3

Zimmer 3 Bad

Zimmer 4

Zimmer 4 Bad
Kosten
Kaufpreis
1.800.000,00 €
Details
Wohnfläche ca.
620,00 m²
Grundstücksfläche ca.
7.900,00 m²
Nutzfläche ca.
807,00 m²
Zimmeranzahl
22
Baujahr
1685
Etagenanzahl
3
Zustand
teil-/ vollrenoviert
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Objekt und Ausstattung
Sanierte Schlossanlage in exponierter Lage im Vogtland

Wir verkaufen ein saniertes Schloss im sächsischen Vogtland.

Der heutige Schlossbau ging aus einer im 13. Jahrhundert gegründeten Burg hervor. Von der einstigen Burg dürft auch noch der in der Mitte des Schlosses erhaltene Bergfried stammen. Um diesen Bergfried wurde im Laufe der Jahrhunderte und vor allem im 17. Jahrhundert der heute noch erhaltene Schlossbau errichtet.

Das Schlossgebäude umfasst etwa 620 m² Wohnfläche und ca. 807 m² Nutzfläche. Auf dem ca. 10.585 m² großen Grundstück befinden sich neben dem Schloss, ein Garagengebäude sowie ein sanierungsbedürftiges Haus.

Im Souterrain des Schlosses befinden sich sehr schöne Räume mit Kreuzgewölbe, die derzeit als Restaurant und Café genutzt werden. Im ersten und zweiten Obergeschoss haben sich einige historische Räume mit hervorragenden Stuckdecken erhalten. Hier ist u.a. allem der Festsaal im zweiten Obergeschoss sehenswert.

Für eine moderne Nutzung wurden in jüngster Zeit vier Suiten im ersten Obergeschoss mit hochwertiger, moderner Ausstattung geschaffen. Weitere vier Suiten können im zweiten Obergeschoss ausgebaut werden (Baugenehmigung liegt vor).

Bei Interesse wäre auch ein Investment als Anteilseigner am Schloss möglich!

Teeküche
Fußboden: Fliesen, Stein, Teppich, Parkett, Dielen
Dusche
Badewanne
Bad mit Fenster
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer


Zusätzliche Angaben Diese Immobilie ist ein Baudenkmal und gemäß § 24 Abs. 1 und § 16 Abs. 5 Satz 1 der EnEV 2014 von der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises ausgenommen.

denkmalgeschützt
  • Altbau
  • Kamin
  • 1 Terrasse
  • Keller
  • 5 Garagen
Lage und Besonderheiten
Das Schloss liegt in exponierter Lage eines bekannten Kurortes, nahe den Grenzen zu Bayern und zur Tschechei. Die Städte Hof in Bayern und Plauen in Sachsen sind in ca. 50 km zu erreichen.

Kontakt
Antwort an:
Vermittlung historischer Immobilien OHG
Herr Bernd Neuhäuser
Bürgerm.-Huber-Str. 34
83052 Bruckmühl
Telefon +49 8062 906610, +49 8062 906610 (Zentrale)
Fax +49 8062 906622
URL https://schloss-burg-verkauf.de
Drucken