SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

MÜNCHNER IG: Gepflegte Senioren-Eigentumswohnungen mit Balkon sowie Anschluss an Seniorenheim

20.01.2023
Wohnfläche ca.:
54,00 m²
Zimmeranzahl:
2
Baujahr:
2002

Wohnung kaufen in Poing

Wohnung allgemein
(A240510611#AZipz / ID: 22420019)
85586 Poing
Deutschland
Galerie

Essbereich

Balkon

Wohnzimmer

Flur

Küche

Bad

Diele

Wohnungseingang

Treppenhaus

Keller

Trockenraum

Eingangsbereich

Außenbereich

Gemeinschaftsgarten

Schlafzimmer
Kosten
Kaufpreis
379.000,00 €
Provision
2,98
Details
Wohnfläche ca.
54,00 m²
Zimmeranzahl
2
Baujahr
2002
Verfügbar ab
Sofort
Etage
1
Zustand
gepflegt/ gut
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Befeuerungsart
Fernwärme
Objekt und Ausstattung
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit das Objekt bequem von zuhause aus zu besichtigen.

Hierzu bitte dem folgendem Link folgen (Zugang nach kurzer Anmeldung uneingeschränkt möglich):

https://www.muenchner-ig.com/rundgang/NFzO

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
_________________________________________________________________________________________________

Zur Selbstbenutzung oder als Investment zur Vermietung an rüstige Senioren- diese - 2-Zimmer-Etagenwohnung gehört zu dem Gebäudekomplex zugeordneten Pflegeeinrichtung. Im Jahr 2002 wurde hier ein innovatives Konzept umgesetzt, denn das Seniorenzentrum Poing fokussiert einen ganzheitlichen Ansatz. Das Motto lautet: So lange wie möglich in den eigenen 4 Wänden wohnen. Je nach den individuellen Bedürfnissen können Pflege- und Versorgungsleistungen hinzu gebucht werden. Auch gehört zum Komplex eine Pflegestation mit zahlreichen therapeutischen Dienstleistungen.

Die angebotene Eigentumswohnung liegt im ersten Obergeschoss und kann über das Treppenhaus oder dem Aufzug erreicht werden. Über den Laubengang ist die Wohnung zu betreten. Von der hellen Eingangsdiele mit Platz für eine Garderobe geht seitlich die Küche ab. Zur Ausstattung gehört die Einbauküche mit reichlich Arbeitsfläche, Backofen auf Arbeitshöhe, Cerankochfeld, Dunstabzugshaube und großem Spülbecken. Am Fenster kann ein Esstisch stehen. Von hieraus haben Sie einen angenehmen Ausblick. In diesem vorderen Bereich ist der Boden mit Linoleum belegt, was die Pflege sehr leicht macht.

Im Wohnzimmer sowie großen Dielenbereich liegt hochwertiges Echtholz-Parkett. Helle Türen mit Glaseinsatz machen auch diesen Bereich sehr wohnlich. Das lichterfüllte Wohnzimmer ist großzügig geschnitten. Eine bodentiefe Glastür verbindet das Wohnzimmer mit dem anschließenden Balkon. Er liegt zur ruhigen Gartenseite. Der Ausblick in den grünen Gartenbereich ist ein weiteres Highlight. Mit Sonnenmarkise und Jalousien können im Sommer die Wohnräume vor Hitze geschützt werden. Vom Wohnzimmer geht das zweite Zimmer mit bodentiefen Fenstern ab, es ist ideal als Schlafzimmer geeignet. Abgerundet wird das Raumangebot vom innenliegenden Badezimmer mit bodengleicher Dusche, Hänge-WC, Handwaschbecken und hellen Fliesen sowie Anschlüssen für eine Waschmaschine.

Insgesamt ist die Senioren-Eigentumswohnung in einem sehr gepflegten Zustand. Es ist ein Kellerabteil vorhanden. Im Haus gibt es einen Trockenraum. Die Wohnung ist barrierearm - innerhalb der Wohnung gibt es keine Schwellen und ermöglicht ein möglichst langes Wohnen in den eigenen 4 Wänden.

Wichtig: Es ist nur Bewohnern ab 60 Jahren oder Menschen mit Behinderung gestattet die Wohnung zu bewohnen. Es besteht somit entweder die Möglichkeit die Wohnung selbst (oder ein Familienmitglied) zu bewohnen oder die Wohnung muss an eine Pflegeeinrichtung vermietet werden.

Diese Bindung läuft in ca. 10 Jahren aus.

Laut Pflegeeinrichtung läge die Kaltmiete bei einer Vermietung bei ca. 500 € / Monat.

Das monatliche Hausgeld liegt bei 303,37 € inkl. 66,36 € Rücklagenanteil. Hinzu kommt eine monatliche Gebühr für einen Mietvertrag/Serviceantrag an die Pflegeeinrichtung in Höhe von 65 €, welcher übernommen werden muss.

Optional kann ein Notruf für monatlich 42 € gebucht werden.

Der Gesamtkaufpreis setzt sich wie folgt zusammen:
Wohnung: 379.000 €
Einbauküche: 3.000 €
Gesamtkaufpreis: 382.000 €

+ Großer Eingangsbereich sowie Diele mit Platz für Ankleide und großem Schrank
+ Einbauküche sowie Platz für Esstisch in Küche
+ Ebenerdige Dusche sowie Platz für Waschmaschinen im Bad
+ Helles Wohn- sowie Schlafzimmer
+ Kunststofffenster
+ Niedrige Lichtschalter
+ Gegensprechanlage
+ Parkett- / Fliesen- und Linoleum -Boden
+ Rollläden
+ Markise
+ Balkon mit Blick in Innenhof

Dusche
Fläche Balkon/Terrasse 4.39qm


Zusätzliche Angaben Bitte nutzen Sie die Möglichkeit sich das Objekt bequem von zuhause aus zu besichtigen.

Hierzu bitte dem folgenden Link folgen (Zugang nach kurzer Anmeldung uneingeschränkt möglich):

https://www.muenchner-og.com/rundgang/NFzO

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Sie möchten eine ähnliche Immobilie verkaufen?
Wir bewerten diese für Sie professionell und kostenfrei - sprechen Sie uns einfach an.

Der Verkauf dieser Wohnung erfolgt im Allein-Auftrag. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Von uns erstellte/grafisch aufbereitete Grundrisse dienen lediglich zur Information und können Abweichungen zu den tatsächlichen Maßen enthalten.

Hausgeld: 303,37 EUR
  • Aufzug
  • Einbauküche vorhanden
  • behindertengerecht
  • 1 Balkon
  • Keller
Energieausweis
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Wesentlicher Energieträger
Fernwärme
Endenergieverbrauch
86.0 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
12.07.2017
Energieeffizienzklasse
C
Gültig bis
12/07/2027
Baujahr (gemäß Energiepass)
2002
Lage und Besonderheiten
Nur ca. 21 km östlich von München liegt die Gemeinde Poing mit S-Bahnanschluss an die Landeshauptstadt. Es hält die S2 von Erding in Richtung Dachau mit Haltestellen beispielsweise am Ostbahnhof, Isartor, Marienplatz, Karlsplatz und Hauptbahnhof. Somit gibt es eine sehr gute ÖPNV-Anbindung in alle Stadtteile Münchens. Sowohl der Bahnhof Poing als auch die nächste Bushaltestelle sind fußläufig erreichbar. An der Bushaltestelle Schulzentrum halten die Linien 460, 461 und 468 nach Poing Süd und Nord.

Im unmittelbaren Wohnumfeld gibt es entlang der Marktstraße einen Wochenmarkt, die Gemeindebücherei sowie die Sparkasse. Eine hübsche Grünanlage verbindet diesen Teil mit den Geschäftshäusern an der Bürgerstraße mit Supermarkt, Bekleidungsgeschäft und Blumenladen. Dieser Bereich wurde schön angelegt und besitzt eine hohe Aufenthaltsqualität. Seitlich vom Bahnhof schließen weitere Geschäft an, u.a. Bio-Supermarkt, Schuhgeschäft und ein Feinkostladen. Auch Ärzte haben sich hier zahlreich niedergelassen.

Pong ist in erster Linie ein Wohnort mit vorstädtischer Idylle- auch einige Unternehmen haben sich angesiedelt. Die Gemeinde hat circa. 16.100 Einwohner. Viele Angebote richten sich nach Senioren. In Poing gibt es ein Seniorenbüro im Bürgerhaus mit festen Sprechstunden, den Seniorennachmittag, aktive Senioren treffen sich zum Boule-Spiel auf dem Bouleplatz am Marktplatz und der Seniorenbeirat organisiert viele Freizeitveranstaltungen für Senioren wie beispielsweise Wanderungen, Kegeln, gemeinsames Kochen, die Theatergruppe und Halbtagesausflüge mit dem Bus zu bekannten Zielen.

Dieses reichhaltige Angebot runden die viele Grünanlagen in Poing ab. Es gibt den Bergfeldsee mit Biergarten, den T-Park und den großen Reuterpark. Um im Osten von Poing haben Sie den Wildpark mit Damwild-Gehege, Greifvogelschau, Waschbär Gehege und vielen weiteren Attraktionen. Hier können Senioren die Zeit in der Gemeinschaft aktiv gestalten und gleichzeitig ein schönes Zuhause genießen.

Wohngebiet

Kontakt
Antwort an:
Münchner IG Immobilienmanagement GmbH
Herr Maximilian Lippka
Edelsbergstr. 6
80686 München
Telefon +49 89 998297411 (Zentrale)
URL www.muechner-iq.com
Drucken