SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Gepflegtes Zweifamilienhaus in Ettleben

08.02.2023
Wohnfläche ca.:
166,00 m²
Zimmeranzahl:
6
Baujahr:
1971

Haus kaufen in Werneck

Mehrfamilienhaus
(1/20/142-142/010193 / ID: 22600961)
97440 Werneck
Ettleben
Deutschland
Galerie

Außenansicht

Ihr Immobilienprofi

Gartenansicht

Gartenansicht

Blick in den Garten

Balkon Obergeschoss

Arbeitszimmer Obergeschoss

Badezimmer Obergeschoss

Treppenhaus
Kosten
Kaufpreis
395.000,00 €
Provision
3,57 %
Rendite
1.12
Details
Wohnfläche ca.
166,00 m²
Grundstücksfläche ca.
508,00 m²
Zimmeranzahl
6
Baujahr
1971
Etagenanzahl
2
Zustand
gepflegt/ gut
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Mieteinnahmen
4.440,00 EURO
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Objekt und Ausstattung
Das in solider Massivbausweise erstellte Zweifamilienhaus bietet verschiedenste Möglichkeiten der Nutzung. Durch die sinnvolle Raumaufteilung in den beiden Wohnungen, kann das Haus sehr gut als Mehrgenerationenhaus genutzt werden.
Alternativ kann das Objekt auch als Einfamilienhaus genutzt werden, da das Treppenhaus, mit seiner schönen Holztreppe und den großen Fensterflächen, einen warmen Eindruck vermittelt.
Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihre Vorstellungen einzubringen und umzusetzen.

Aktuell ist die Erdgeschosswohnung vermietet. Die Jahresnettokaltmiete der Wohnung beträgt aktuell 4.440,00 €.

Angrenzend an das Objekt steht eine Garage, welche etwas zurückgesetzt im Grundstück steht. Auf der Auffahrt hat man daher noch Platz um einen zweiten PKW abzustellen.

Der große, eingezäunte Garten rundet das Angebot ab.

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Garage
- Nebengebäude

Standard-Ausstattung
Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv
Dusche
Badewanne
Bad mit Fenster
4 Schlafzimmer
2 Badezimmer


Zusätzliche Angaben Der Ortsteil wurde erstmals 838 urkundlich erwähnt, er liegt in 226 m Höhe über NN 2 km östlich von Werneck. Die breiten Talwiesen ausgenommen, dominiert auf sehr guten Lößböden der Anbau von Braugerste, Weizen und Zuckerrüben, dazu kommt eine Streuobstanlage mit 3.000 Stämmen.
Das Ortsbild wird geprägt durch stattliche fränkische Gehöfte in Hufeisenform, die sich um die Kirche scharen. Die meisten von ihnen sind wiederaufgebaut aus den Zerstörungen der letzten Kriegstage im April 1945. Damals ging auch der schönste Schmuck des Dorfes verloren: ein überdachter Brunnen mit schwungvoller barocker Haube.

Sehenswert ist in Ettleben die katholische Pfarrkirche St. Michael, die ein schönes Deckenfresko des "Engelkampfes" und eine Orgel aus dem Jahre 1830 schmückt. Neben dem "Wiesenhaus" an der östlichen Gemarkungsgrenze findet man eine ergreifende Steinfigur des "Kreuzschleppers".

Die Bewohner sind in der Landwirtschaft und vor allem in der Schweinfurter Industrie beschäftigt.

Der Gemeindeteil ist an das Radwegenetz des Marktes Werneck angeschlossen.

Mieteinnahmen (ist): 4440 EUR
Mieteinnahmen (soll): 4440 EUR
ortsüblich erschlossen
  • Kamin
  • 1 Balkon
  • 1 Terrasse
  • Keller
  • Garage vorhanden
  • 1 Stellplatz
  • Gartenmitbenutzung
Energieausweis
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger
Öl
Endenergiebedarf
157,00 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
17.08.2022
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
2032/08/17
Baujahr (gemäß Energiepass)
1972
Lage und Besonderheiten
12 km südwestlich von Schweinfurt, verkehrsgünstig am Schnittpunkt der Bundesstraße 19 und 26 gelegen, autobahnnah (A70, A7, A71), Knotenpunkt an der überregionalen Entwicklungsachse Würzburg - Schweinfurt, Bahnhof in Waigolshausen 3 km entfernt.

Kontakt
Antwort an:
Sparkasse Schweinfurt-Haßberge
Herr Danny Boeke
Jägersbrunnen 1 - 7
97421 Schweinfurt
Telefon 09721 721-3275
URL www.sparkasse-sw-has.de/immobilien

Immobilienvermittlung in Vertretung der
Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

Karolinenplatz 1, 80333 München
Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

Email: info@sparkassen-immo.de

Geschäftsführer: Paul Fraunholz
Handelsregister: Amtsgericht München
Handelsregisternummer: HRB 187404
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

Berufsaufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
info@muenchen-ihk.de

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
ihkmail@muenchen.ihk.de

Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53, 80530 München
www.versicherungskammer-bayern.de

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Drucken