SZ.de Immobilienmarkt
Drucken

Einfamilienhaus in Sinntal-Züntersbach

18.01.2023
Wohnfläche ca.:
250,00 m²
Zimmeranzahl:
8
Baujahr:
1971

Haus kaufen in Sinntal

Einfamilienhaus
(1/20/109-109/0202 / ID: 22704553)
36391 Sinntal
Züntersbach
Deutschland
Galerie

Balkon

Außenansicht

Außenansicht

Erdgeschoss Eingangsbereich

Erdgeschoss Gästezimmer

Erdgeschoss Schlafzimmer

Erdgeschoss Kinderzimmer 1

Badezimmer

Erdgeschoss Toilette

Küche

Esszimmer

Wohnzimmer

Dachgeschoss Küche

Dachgeschoss Badezimmer

Dachgeschoss Zimmer
Kosten
Kaufpreis
255.000,00 €
Provision
3,57 %
Details
Wohnfläche ca.
250,00 m²
Grundstücksfläche ca.
437,00 m²
Zimmeranzahl
8
Baujahr
1971
Etagenanzahl
1
Nutzungsart
wohnwirtschaftlich
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Objekt und Ausstattung
Das gepflegte Wohnhaus wurde 1971 in solider Massivbauweise durch ortsansässige Handwerker in Züntersbach erbaut.

Im Erdgeschoss befinden sich vier Schlafzimmer sowie das Wohnzimmer und die moderne Küche. Im Esszimmer ist ein vom Flur aus zu bestückender Kachelofen eingebaut. Zusätzlich befindet sich eine Speisekammer neben der Küche. Durch das Wohnzimmer sowie das geräumige Schlafzimmer gelangen Sie auf den Balkon. Das 2018 renovierte Bad mit bodentiefer Dusche strahlt im neuen Glanz.

Kinder- und Gästezimmer im Erdgeschoss sowie alle Zimmer im Dachgeschoss verfügen über einen Anschluss an das Wasserleitungssystem und sind mit Waschbecken ausgestattet.

Das Dachgeschoss umfasst neben der großen Küche, ein Badezimmer mit separater Toilette sowie drei weitere Zimmer.

Im Keller befindet sich das ehemalige Schwimmbad, welches aktuell als Lagerraum genutzt wird. Mit entsprechenden Sanierungen kann dies wieder zum Leben erweckt werden. Daneben befindet sich ein Partyraum mit gemütlicher Eckbank. Von hier gelangen Sie nach draußen auf die Terrasse. Durch die integrierte Garage kommen Sie und Ihre Einkäufe jederzeit trocken ins Haus.

1997 wurde das Haus isoliert und die Fenster erneuert. Die Fassade wurde 2010 gestrichen. Geheizt wird mit einer Ölzentralheizung von 1991.

Der Einzug im Erdgeschoss wäre sofort möglich. Das Dachgeschoss ist aktuell noch vermietet.

Optional kann ein nahegelegenes Gartengrundstück zu einem späteren Zeitpunkt erworben werden.

Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv
Swimmingpool
Fußboden: Fliesen, Teppich, Laminat, Linoleum
Dusche
Bad mit Fenster
teilmöbliert
2 Badezimmer


Zusätzliche Angaben ortsüblich erschlossen
  • Haus möbliert
  • 1 Balkon
  • Keller
  • Garage vorhanden
  • 1 Stellplatz
Energieausweis
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger
Öl
Endenergiebedarf
122,50 kWh/(m²a)
Ausgestellt am
03.08.2021
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
2031/08/02
Baujahr (gemäß Energiepass)
1972
Lage und Besonderheiten
Die hessische Gemeinde Züntersbach liegt im Main-Kinzig-Kreis an der Grenze zwischen Spessart und Rhön und unmittelbar an der Landesgrenze von Hessen zu Bayern.

Züntersbach ist staatlicher Luftkurort mit jährlich ca. 10.000 Übernachtungen. Der ruhige Schluppach versorgt Flora und Fauna und schlängelt sich durch die Ortschaft.

Vor Ort befinden sich ein Kindergarten und die Grundschule. Die ärztliche Betreuung sowie Apotheken befinden sich ebenfalls in diesem gemeindlichen Verbund mit einem gewissen Schwerpunkt im Gemeindeteil Sterbfritz.

Das Staatsbad Brückenau sowie die Stadt Bad Brückenau ist in weniger als 7 km zu erreichen. Hier wird ein breites Dienstleistungs- und Warenangebot vorgehalten. Neben Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Ärzte, Apotheken Krankenhaus sowie Behörden sind weiterführende Schule sowie Gastronomie vorhanden.

In Altengronau (Naturbad) und Sterbfritz (Freischwimmbad) finden Sie, neben den örtlichen Sportvereinen, Möglichkeiten zur Freizeitbeschäftigung und Integration in die bodenständige Bevölkerung.

Die A7 und die A66 bieten die Anbindung an das Fernstraßennetz. In Jossa und Sterbfritz finden sie auch Haltestellen der Bahnlinie Fulda-Würzburg vor.

Kontakt
Antwort an:
Sparkasse Bad Kissingen
Frau Marina Wahler
Von-Hessing-Straße 10
97688 Bad Kissingen
Telefon 0971/828-2248, 0151/17162551
Fax 0971/828-2299

Immobilienvermittlung in Vertretung der
Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

Karolinenplatz 1, 80333 München
Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

Email: info@sparkassen-immo.de

Geschäftsführer: Paul Fraunholz
Handelsregister: Amtsgericht München
Handelsregisternummer: HRB 187404
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

Berufsaufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
info@muenchen-ihk.de

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
ihkmail@muenchen.ihk.de

Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53, 80530 München
www.versicherungskammer-bayern.de

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Drucken